Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 

Tagesworkshops: jeweils von 10 bis 18 Uhr in Berlin-Kreuzberg Tagesgebuehr: 140 Euro

maximal 10 Teilnehmer pro Tag im Kreuzberger Kino "Moviemento" am Kottbusser Damm 22, 10967 Berlin mit Antje Krger und Hans Praefke

Inklusive: Programm, Modelhonorar, nichtkommerzielle Bildrechte, Studio und Lichttechnik, nichtalkoholische Getrnke, Kaffee, Snacks und Kuchen

Anmeldung: post@weisses-schwarz-fotografie.de



Die Workshops finden im ca. 150qm groen Fotostudio des Kinos - MOVIEMENTO - DAS LTESTE KINO DEUTSCHLANDS - statt.

Dieser Workshop richtet sich an Jene, die Freude und Interesse am Fotografieren haben. Im Vordergrund stehen Bildgestaltung, Ausdruck und Kreativitt, aber auch technische Fragen werden aufgegriffen. Ziel ist die Erschlieung des individuellen schpferischen Potentials. In diesem Sinne widmen wir uns zusammen der Fotografie und gehen auf die Suche nach individueller Bildsprache; der knstlerischen Seite des Mediums. Euch erwarten spannende Vortrge, Diskussionen und gemeinsames Fotografieren.

Themen:

Was ist hinter dem Vorhang?
Erkenne Dich selbst!
Sieh und vergiss nicht!
Selbstportrt.
Sprich mit mir, schweig mit mir.
Schau mich an und scheitere.
Das unsichtbare Band.
Fotografische Verliebtheit.
Spring ins Wasser, lass Dich treiben.
Eine Stilfrage ist keine Frage.
Das fotografische Gesprch.
"Im rhythmisch blitzenden Gewirr von Leibern, nur konkret durch die Giftpfeile der Strobos erhellt, konnte sie immer wieder fr Bruchteile von Sekunden sein Gesicht erkennen: Blitz-Gesicht-Schwrze, Blitz-Gesicht-Schwrze...

Nach dem zweiten Cocktail ging sie langsam auf ihn zu, bewegte sich zgernd in seiner Nhe, wurde mitgerissen, trunken von der Musik, von den Cocktails, vom Tanz, trunken von seinem Gesicht. Sie hrte seine Stimme: ich bin Hubschrauberpilot. Keine Fragen bitte. Nach dieser von Zeit und Raum verlassenen Nacht verschwand er unauffindbar, unanrufbar. Ohne Zeichen. In ihrem Kopf das Bild seines Gesichts, in ihrem Krper der stechende Schmerz hackender Rotorbltter.

Ein halbes Jahr spter sah sie ihn wieder; in Uniform. Sie erkannte ihn sofort. Er stand hinter der Theke einer stdtischen Filiale von McDonalds."



Programm:

10 Uhr bis 11 Uhr: Vorstellung und Einfhrung

11 Uhr bis 12.30 Uhr: Bildkritik und Aspekte der Bildkomposition anhand von Bildbeispielen der Kursteilnehmer

12.30 Uhr bis 13.30 Uhr: Mittagspause

13.30 Uhr bis 16.30 Uhr: 90mintige Gruppenarbeit (im Wechsel)

Hans Praefke: Alles Lge Studiotechnik und Lichtsetting speziell zum Thema: Portrt, Hintergrnde, Blitztechnik, Kreativitt trotz Studioatmosphre, Komposition, Arbeit mit Modellen unter Studiobedingungen

Antje Krger: Sensibel geht die Welt zugrunde Available Light, Kreativitt und Inszenierung, Perspektiven verndern, Portrt - Wie sehe ich Dich und siehst Du mich?, Kreativitt herausfordern, Geschichten erzhlen, Umgang mit meinem fotografischen Gegenber, "Das fotografische Gesprch"

Selbstportrt-Gruppe

16.30 Uhr bis 18.00 Uhr: Gemeinsames Kaffeetrinken und Auswertung der im Workshop entstandenen Arbeiten
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
08.12.2012, 10:00 Uhr
Dauer: 2 Tage
Ort:
Moviemento Berlin-Kreuzberg
Kottbusser Damm 22
10967 Berlin
Deutschland
Ansprechpartner:
ANTJE KROEGER PHOTOGRAPHIE