Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 
Hier wurde ein Foto gelöscht von fotocommunity Intern
Zusagen:
 
Interesse:   0

Foto-Exkursion durch das Zentrum Berlins

So ziemlich jeder besitzt heute ein Foto-Handy oder eine Digitalknipse. Anfnger sind oft gefrustet, da sie mit ihrer vorhandenen Technik nicht das abbilden knnen, was sie mchten. Dabei ist das Problem nur selten die vorhandene Technik, vielmehr kann man auch mit bescheidener Ausrstung ansprechende Fotos machen.

Im Vorfeld der Exkursion gibts eine kleine lockere Einfhrung in Grundlagen der Optik und Kamera-Funktionen. Die Exkursion richtet sich ausdrcklich an Foto-Anfnger, Fortgeschrittene sind natrlich ebenso willkommen. Es geht darum, mit einfachen Mitteln und einfacher Technik Fotos zu machen, die man auch vorzeigen kann.

Was bedeuten Blende, Belichtungszeit, Empfindlichkeit oder Brennweite, welche Auswirkungen haben die genannten Faktoren auf die Gestaltung eines Fotos? Wie vermeidet man typische Anfngerfehler? Wei werden Bilder interessanter? Warum schafft man es selten bis nie, Bilder zu knipsen, die so schn wie Postkarten sind?
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
30.08.2009, 11:18 Uhr
Dauer: 1 Tage
Ort:
IN-Berlin, Nahe Hauptbahnhof
Lehrter Str. 53
10557 Berlin
Deutschland
Ansprechpartner:
Ralf Roletschek