Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 
Hier wurde ein Foto gelöscht von fotocommunity Intern
 
Interesse:

PAVEL KAPLUN | Photoshop fr Fortgeschrittene | Bildbearbeitung und Composing |

WORKSHOP MIT PAVEL KAPLUN IM STUDIO67
--------------------------------------------------------------------


Endlich ist es soweit! Nach 2 sehr erfolgreichen Workshops mit Sascha Httenhain und Uwe Johannsen haben wir auf Grund mehrfacher Nachfrage unseren ersten Bildbearbeitungsworkshop im Studio67 organisiert. Und natrlich gibt es wieder einen hochkartigen Dozenten: PAVEL KAPLUN !

W A S:
---------------------------------------------------------


Pavel sollte dem ein oder anderen schon ein Begriff sein. Klickt man mal auf die Publikationen auf seiner Website www.kaplun.de, so kommt man sich vor wie im Fachmagazin-Kiosk. Er ist Autor von mittlerweile 10 Photoshopbchern & zahlreicher Tutorialartikel in Fotozeitschriften weltweit. Und das nicht umsonst. Der Mann wei wovon er spricht und gibt sein Wissen gern weiter.


Im Zeitalter der digitalen Fotografie spielt die Bildbearbeitung eine ebensogroe Rolle wie die eigentliche Aufnahmetechnik.
Wenn Ihr also fit werden mchtet was digitalen workflow, composing etc angeht, seid Ihr willkommen am Sonntag den 13. Juli, Pavel und die Annehmlichkeiten unseres Studios http://www.studio-67.com kennenzulernen - wie immer sponsored by HENSEL.

Pavel Kaplun ist bekannt fr die surrealen Welten, die er mit Hilfe von Photoshop gestaltet. Genauso vermag er es aber, Techniken jenseits des Composings zu vermitteln, die fr jeden professionellen Photoshopworkflow essentiell sind. Wenn Ihr also eure Fhigkeiten mit Photoshop verbessern mchtet, seid ihr herzlich willkommen zum fortgeschrittenen Seminar mit dem Meister seines Fachs: Pavel Kaplun.


W A N N :
---------------------------------------------------------



Der Workshop findet am 13.07.2008 im STUDIO67 in Berlin statt. Es wird auch bei groer Nachfrage definitiv keinen zweiten Termin geben, insofern: wer zuerst kommt malt zuerst!

I N H A L T E :
---------------------------------------------------------

Ganz kurz gesagt, es geht um einen reinen Bildbearbeitungsworkshop. Dieser Tag Photoshop Seminar beinhaltet wirklich ALLES wissenswerte, von grundlegend wichtigen Basics, wie der konstruktiven Arbeit mit Einstellungsebenen, High Key, Low Key, die Arbeit mit Strukturen usw. Ergo, man verlt dieses Seminar mit einer groen Portion Wissen & einer Arbeits-CD mit Texturen und PSD-Dateien zur nicht kommerziellen Verwendung...So ein konzentrierter Praxistag ist einfach besonders gut, fr alle die nicht gern Fachbcher lesen.

Hier mal ein kurzer berblick ber die Inhalte. Den detaillierten Lehrplan gibt es auf:

http://www.studio-67.com/workshop_pavel

1. Photoshop CS3 - was gibts neues

2. Fotografische Tipps
( Worauf sollten Sie beim Fotografieren achten, wenn Sie die Fotos einer
erweiterten Bildbearbeitung unterziehen oder diese fr einen
Bildcomposing verwenden mchten.)

3. Optimieren digitaler Bilder in Photoshop

4. Populre Bildeffekte
zB:
- Tonemapping ohne fremde Plug ins, nur mit Photoshop-Werkzeugen
- Schwarz-Weiss Umwandlung mit verschiedenen Techniken
- Passende Tnung (monochrome Art) erreichen

5. Freistellung von Personen und Objekten


6. Beauty-Retusche, optimierung der Portraits


7. Hintergrnde aus den Struktur-Fotos kreieren

8. Bildcomposing


Zur Betreuung wird, wie auch bei vergangenen Workshops, das Studio67 Team anwesend sein, bestehend aus Christine Fiedler, Tobias Schult, Kike, Caroline Pitzke und Matze Schmidbauer.

P R E I S :
---------------------------------------------------------




Preis des Workshops fr einen Tag betrgt 199,- inkl. MwSt.

Im Preis inbegriffen sind Kaffee, alkoholfreie Erfrischungsgetrnke und Snacks.


A N M E L DU N G :
---------------------------------------------------------



Wie bisher immer, wird der Studio67 Workshop mit PAVEL KAPLUN wiedereinmal recht kurzfristig angekndigt und diesesmal gibt es auch nur einen einzigen Tag Seminar!

Insofern macht lieber zackig mit der Anmeldung, denn fr so einen Workshop lohnt sogar ne ferne Anreise ;) Gnstige Hotels erfahrt Ihr ebenfalls von uns per mail. Einfach bei der Buchung anfragen, falls Interessant!

Die Anmeldung bitte per e-Mail (info@studio-67.com) ! Eventuelle fragen beantworten wir euch gern telefonisch (+49 30 55950522 oder +49 15115674987). 

Infos zur Zahlung und einen Ablaufplan erhaltet ihr anschlieend per e-Mail. Die Anmeldung wird gltig, sobald die Teilnahmegebhr auf dem entsprechenden Konto eingegangen ist. Nach Geldeingang wird die Anmeldung besttigt.



Ausfall:

Fllt ein Workshop wegen Krankheit aus, werden bezahlte Beitrge voll zurckerstattet. Eine Umbuchung auf einen spteren Workshoptermin ist mglich.



Stornierung:

Eine Stornierung ist bis zu zwei Wochen vor dem Termin kostenlos mglich.
Bis zu einer Woche vorher werden 50% rckerstattet, danach ist eine Erstattung der Teilnahmegebhr nicht mehr mglich. Es kann eine Vertretung am Workshop teilnehmen.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme:

Das Studio67 Team & Pavel Kaplun
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
13.07.2008, 10:00 Uhr
Ort:
STUDIO67 - RENTSTUDIO BERLIN
Greifswalder Str. 40
10405 Berlin
Deutschland
Ansprechpartner:


d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Michael Berlin , 5.06.2008 um 17:34 Uhr

Fast 400.- DM ? ? ?

Allet klar..., da kann man 'ne Menge Bücher für kaufen ;-))




Stefan Ru , 5.06.2008 um 23:01 Uhr

wohl wahr.
70 Eur, 100Eur mit Model währ ok.
200 ist inakzeptabel. Da kauf ich lieber ein Objektiv von.



Stefan Ru , 6.06.2008 um 23:04 Uhr

Zum Beispiel die Art und Weise wie du auf User losgehst deren Feedback dir nicht passt.

Wer bist du eigendlich dass Du meinst mir sagen zu müssen wie ich mich weiterbilden soll und an welchen Maßstäben ich mich zu messen habe ?

Nix gegen den Pavel, der kann was und lebt davon.
Wenn ich den für 2 Tage geniessen will fahr ich hin und zahl pro tag 65 Eur.

Aber Star hin oder her, 200Eur für einen Tag *ist* nach wie vor inakzeptabel.



Michael Berlin , 7.06.2008 um 12:54 Uhr

@Tobias: Das ist ja wirklich peinlich was Du hier abziehst, einen Anfänger vorzuführen - ich bitte Dich - voll unter die Gürtellinie !

Eine Entschuldigung ist das Mindeste !

Wir hören uns !

VG mICHa




Calvin Hollywood, 7.06.2008 um 15:50 Uhr

Wenn der Workshop "voll" wird dann war der Preis berechtigt.

Die Nachfrage bestimmt das Angebot.

Wer kein Interesse hat kann woanders nach Workshops suchen und brauch hier nicht versuchen noch etwas zu bewirken.

Oder geht ihr auch in Geschäfte und beschwert euch bei dem Chef dass ein Artikel zu teuer ist????

Wenn der Workshop für 500 Euro voll werden würde dann wäre auch dieser Preis berechtigt.

Liegt an jedem selbst ob er investiert oder nicht.

Also bitte hört auf den Preis schlecht zu reden.... das macht mann nicht.
(Wenn übrhaupt dann solltet ihr Tobias privat schreiben und über den Preis reden)

lg Calvin



Paul Müller-colonia, 18.06.2008 um 17:12 Uhr

ich habe schon einige workshops bei pavel mitgemcht, und ich kann nur sagen, dass sich jeder cent lohnt
der dieb von Paul Müller-colonia
der dieb
Von Paul Müller-colonia
14.4.08, 17:48
35 Anmerkungen

grüsse paul



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.