Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 

Entfesselt Blitzen und iTTL - eine Alternative zu Porty-Blitzen? Anlsslich des 75. Stammtischs

Viele haben im Winter mit Studioblitzen gearbeitet und die Kontrolle ber das Licht genossen. Jetzt hat man Outdoor wieder interessantere Hintergrnde und Locations, aber oft nicht genug Licht oder nicht genug Kontrolle darber.

Porty-Blitze sind teuer und schwer. David Hobby, der Strobist, hat mich mit seinem Blog auf die Mglichkeiten der "entfesselten" Nutzung von Systemblitzen aufmerksam gemacht.

Anllich des 75. Berliner Stammtisch gebe ich eine kurze Einfhrung in die "entfesselte" Nutzung von Systemblitzen und berichte ber meine Erfahrungen damit. Die Behandlung von iTTL geschieht am Beispiel von Nikon SB-800 und SB-600, lsst sich aber auf die Blitzssysteme anderer Hersteller bertragen. Das notwendige Zubehr wird besprochen.

Das wird ca. 90 Minuten dauern, die Teilnahme ist kostenlos.
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
28.06.2008, 17:00 Uhr
Ort:
Brauhaus Spandau
Neuendorfer Str. 1
13585 Berlin
Deutschland
Ansprechpartner:
Ralf E. Ulrich
Thomas Illhardt
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Thomas Illhardt, 29.06.2008 um 10:43 Uhr

hier der link zu Ralf`s Homepage,mit allen infos zum workshop:

http://www.ralf-ulrich.de/entfesselt.pdf



Thomas Heuer, 6.07.2008 um 15:19 Uhr

Danke für den tollen Workshop!!!

(-;
LieGrü Thomas



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.