Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 
Technikvergleich mit June am 18.07.2015 in 32108 Bad Salzuflen von Pitchy
Zusagen:
 

Technikvergleich-Workshop mit Model June im Studio in 32108 Bad Salzuflen.


Flyer Technikworkshop

Am 18.07.2015 findet in 32108 Bad Salzuflen (Nhe Bielefeld/A2) ein Technik-Workshop mit Model statt.Schwerpunkt ist der Vergleich und die Benutzung verschiedener Lichttechniken in der Model-Fotografie.

Dieser Workshop ist ein Wissensworkshop. Damit die Thematik aber nicht zu trocken abgearbeitet und auch praktisch ausprobiert werden kann, steht uns June als erfahrenes Workshopmodel zur Verfgung. Wer sich ein Bild vom Model machen mchte sollte sich ihre Sedcard in der Model-Karte anschauen:

Hier einige Bilder vom Model in der Model-Kartei

und hier die Seite des Workshopleiters in der Model-Kartei

Folgende Fragen sollten im Workshop geklrt werden:
-Wann bentige ich Blitze?
-Reicht ein 150-Euro-Blitz oder muss es ein professioneller Studioblitz fr ber 1000 Euro sein?
-welche Vorteile bieten teure Blitze?
-Reichen nicht Aufsteckblitze und wo ist der Unterschied?
-Wie viele Blitze bentige ich im (Heim)Studio fr gute Fotos?
-Wie kann ich einen Reflektor (sinnvoll) einsetzen?
-Welche Lichtformer und Hilfsmittel liefern welche Ergebnisse?
-Wann reicht Tageslicht aus und wie kann ich es mit Lichttechnik untersttzen?

Wir werden die einzelnen Lichtquellen und Zubehrteile anschauen, die Vor- und Nachteile besprechen und anschlieend am Model ausprobieren. Als Sets dienen uns u.a. der typische Studiohintergrund, eine Fensterfront und eine Wohnlandschaft. June wird sich zwischendurch umziehen, damit nicht nur Wissen sondern auch interessante Bilder mit nach Hause genommen werden knnen.

Folgende Lichtquellen werden wir benutzen und an verschiedenen Sets am Model vergleichen:
(mit den genauen Bezeichnungen der genutzten Ausrstung dieses Workshops falls Jemand gerade vor der Anschaffung von Lichtausrstung steht):
Gnstige Studioblitze: Jinbei DM2-400
Professionelle Studioblitze: Priolite M500, MB500, MBX500, MPack500
Gnstiger Porty: Jinbei FL-II 500
Ringlicht: (dimmbares 75Watt Ringlicht (Innendurchmesser 37cm)
Reflektoren: Sunbouncer (1*Mini in Silber, 1*Mini in Zebra, 1*Pro in Zebra + Sunouncer Stativhalter)
Lastolite Hilite (groe selbststehende 1,80cm* 2,15cm Softbox als aktive Lichtquelle)
Diverse Lichformer (Octabox (in 90 cm von Priolite und Jinbei K-120), weier Schirm (210cm), Beautydish (Noname in silber), Stripes Jinbei K30*140cm und diverse Normalreflektoren.

Ich werde meine Meinung ber die Strken und Schwchen der einzelnen Gegenstnde aufzeigen und dann gerne in der Gruppe diskutieren.

Ablauf:
Der Workshop-Tag beginnt um 11 Uhr. Nach einer kurzen Begrung starte ich mit einer bersicht der einzelnen Lichtquellen.
Das Model wird dann ab 12 Uhr zur Verfgung stehen.
Von 12 Uhr bis ca. 16 Uhr werden wir die einzelnen Lichtquellen jeweils theoretisch besprechen und dann praktisch anwenden.
Es sollte jeder gengend Zeit haben die Gegenstnde zu testen und gute (und fr den Lerneffekt auch schlechte) Bilder vom Model zu machen. Zwischendurch und anschlieend werden wir auch die gemachten Bilder am PC-Bildschirm oder Beamer sichten und bewerten.
Kleine Pausen werden je nach Bedarf gemacht. Kaffe/ Tee und Kaltgetrnke stehen jederzeit zur Verfgung.

Es werden maximal fnf Fotografen anwesend sein, damit Jeder genug Zeit zum Ausprobieren und fr Fragen hat.

Dieser Workshop ist sowohl fr Anfnger als auch fr Fortgeschrittene geeignet. Beim Fotografieren durch den Teilnehmer stehe ich gerne hilfreich zur Seite. Es kann aber auch jeder selber seine Bilder/Erfahrungen machen. Nutzer einer Sony-Kamera ohne Mittelkontakt bentigen ein Adapter.

Der Teilnehmerbetrag betrgt 75 Euro.

Inbegriffen sind die Gage fr das Model, Studio- und Equipment-Nutzung, kleine Snacks und warme und kalte Getrnke. Die gemachten Bilder knnen nichtkommerziell zur Eigenwerbung genutzt werden. Es wird am Workshop-Tag ein Model-Release-Vertrag fr die Bildrechte und eine Rechnung ausgegeben.

Sie knnen unkompliziert sofort ber meine Internetseite (verschlsselt) ein Ticket fr diesen Workshop bestellen und danach via Paypal oder berweisung auf mein Konto bezahlen.

Anmeldelink

Sie erhalten in beiden Fllen sofort eine Besttigung via EMail. Eine Platzzusicherung wird nach Zahlungseingang gewhrt.

Wer sich nicht ber die Internetseite anmelden mchte kann sich via Email: info@frevert-fotografie.de oder Telefon/Whatsapp: 0178-5522321 bei mir direkt melden und natrlich ggf. vorab Fragen klren.*

Dieses Sharing ist speziell auf dieses Model ausgelegt. Bei Krankheit oder anderweitiger Kursabsagewird kein anderes Model gestellt. Das Event fllt dann aus, ebenso bei nichterreichen der Mindesteilnehmerzahl von drei Fotografen. Schon gezahlte Teilnehmergebhren werden dann natrlich zurckgezahlt.

*************** AGB **************
Flligkeit der Zahlung:
Die Zahlung erfolgt via berweisung auf mein Konto oder via Paypal

Stornierung/Widerruf:
Bei Stornierungen ab zwei Wochen vor Beginn der Veranstaltung betrgt die Stornierungsgebhr 50 %. Bei Stornierung ab einer Woche vor dem Workshop erfolgt keine Erstattung der Teilnahmegebhren mehr. Ebenso bei Nichtantritt. Stornierungen mssen per Email erfolgen.

Rcktritt durch den Fotografen:
Bei Nichterreichen der angegebenen Mindestteilnehmerzahl, Krankheit bzw. Verhinderung der Veranstalter und/oder des/der Model(s) aus wichtigem Grund oder sonstigen fr die Durchfhrung des Workshops wesentlichen nderungen, die der Veranstalter nicht zu verantworten, oder auf die er keinen Einfluss hat (z.B. Wetter, Streik und hhere Gewalt), behalten wir uns vor, einen Workshop kurzfristig abzusagen.
Die bereits entrichtete Workshop-Gebhr wird dann umgehend erstattet.

Haftungsausschluss:
Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigenes Risiko. Fr Personen- und Sachschden (auch bei der An- und Abreise) wird jegliche Haftung bei etwaigem fahrlssigen Verhalten ausgeschlossen. Ebenso bei Diebstahl mitgebrachter Gegenstnde und Ausrstung.

Haftung von Teilnehmern:
fr Gerte, sofern Fotoapparate, Objektive und Fotozubehr oder andere Gegenstnde von Thorsten Frevert Fotografie zur Verfgung gestellt werden, haften Teilnehmer auch bei leichter Fahrlssigkeit fr Schden.

Schlussbestimmungen:
Sollten eine oder mehrere der Bestimmungen der allgemeinen Geschftsbedingungen ungltig sein, wird dadurch die Wirksamkeit der brigen Bestimmungen nicht berhrt.
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
18.07.2015, 11:00 Uhr
Ort:
Fotostudio von Thorsten Frevert Fotografie
Asper Strae 41A
32108 Bad Salzuflen
Deutschland
Ansprechpartner:
Pitchy