Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 
Der Pascha von Harald Pieta
Zusagen:
 
Interesse:

Audiovision-Prsentation "NATURPARADIES AFRIKA - Mythos Serengeti und Maasai-Mara"

In jedem Jahr findet inOst-Afrika eine grandioses Naturschauspiel statt-
die "Groe Wanderung" von Millionen Gnus und Zebras, die von der trockener werdenden Serengeti Tansanias in die zu Kenia gehrende Maasai-Mara ziehen - durch die weiten Savannen, in denen schon die Lwen,
Geparden und Leoparden warten. Zwei mal - auf dem Hin- und Rckweg mssen sie auerdem durch den Mara-Fluss - hier erwarten sie Krokodile.
Der Naturfotograf Harald Pieta hat fesselnde Szenen von diesen Ereignissen und der wilden Natur Ostafrikas auf dem Landweg und mittels Kleinflugzeug festgehalten. Weitere Hhepunkt in der Prsentation sind Situationen, in denen Elefanten, Giraffen und Geparden sichn um ihre zum Teil erst wenige Stunden oder Tage alten Jungtiere schtzend kmmern. Eine Kontaktaufnahme mit den Maasai zeigt mehr als die bliche touristische Seite.
Ein besonderes Ereignis ist der Besuch eines Elefanten-Waisenhauses, in dem traumatisierte junge Elefanten mit groer Hingabe von den Betreuern gepflegt und wieder aufgepppelt werden, nachdem ihre Mtter von Wilderern gettet wurden.
Die musikuntermalte Prsentation mit Fotos und div. Filmsequenzen dauert knapp zwei Stunden.
Veranstaltungsart:
Veranstaltungstipp
Datum:
29.03.2014, 19:30 Uhr
Ort:
Brgerhaus Wiesbaden-Delkenheim
Mnchener Strae
65205 Wiesbaden
Deutschland
Ansprechpartner:
Harald Pieta
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





HH-Foddo, 20.03.2014 um 7:40 Uhr

Hallo,
darf ich fragen was der Eintritt kostet?

LG
Hartmut



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.