Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 

Deine Welt im Focus – Das 3. FotoCamp Pforzheim

Was ist das Fotocamp?
-------------------------------
Das Fotocamp Pforzheim ist nach dem Prinzip des Barcamp organisiert. Barcamps sind so genannte Nicht-Konferenzen oder Un-Konferenzen. Im Gegensatz zu einer Konferenz gibt es kein festes Programm und keine gebuchten Vortragenden. Eine Konferenz ohne Programm und ohne feste Referenten?

Ja kann das denn überhaupt funktionieren?
-------------------------------------------------------
Diese Gedanken können schon kommen, wenn man zum ersten Mal ein Bar Camp besucht. Doch die Sorgen sind unbegründet. Das Programm entsteht zum Beginn der Veranstaltung. Bei der so genannten Sessionplanung moderieren die Veranstalter die Anfragen und Anregungen aus dem Teilnehmerkreis. Schnell finden sich Teilnehmende, die Fragen zu bestimmten Themen haben und andere, die dazu Beiträge liefern können. In kurzer Zeit entsteht so spontan ein dichtes Angebot von Vorträgen, Workshops und Aktionen. Spontaneität und Kreativität sind denn auch Merkmale des Fotocamps Pforzheim. Der Input bei den Tagesprogrammpunkten speist sich aus einem sehr lebendigen Netzwerk von Amateur- und Profifotografen in der Region.

Bei der Vorbereitung des diesjährigen Fotocamp Pforzheim treffen sich erfahrene Fotofreunde und bereiten Themen und Aktionen vor. Es wird Workshop zum Thema Diashow-Erstellung geben, es wird wieder ein vollständiges Portraitstudio aufgebaut werden, auch das eine oder andere DIY Projekt wird realisiert werden..

Das Fotocamp Pforzheim ist auch außerhalb der zweijährlich stattfindenden Hauptveranstaltung aktiv. Stammtische, Fotowalks und spontane Aktionen finden das ganze Jahr über statt.

Wer organisiert es?
------------------------
Organisiert und moderiert wird das Fotocamp Pforzheim 2015 ehrenamtlich von Christine Bauer, Alexander Freimüller und Sascha Rehm.

Auf Initiative von Christine Bauer startet 2011 das erste Fotocamp Pforzheim. Über 50 Fotofreunde fanden sich im Kulturhaus Osterfeld ein. 2013 waren es ca 70 Teilnehmer/-innen. Für das nächste Fotocamp wurden bereits 45 Karten verkauft. Die Veranstaltung soll aber überschaubar bleiben, daher werden nicht mehr als 100 Karten verkauft.

Wann und wo ist das FotoCamp?
------------------------------------------

Das dritte Fotocamp Pforzheim findet vom 12. bis 14. Juni 2015 statt. Veranstaltungsort ist das Kulturzentrum Kupferdächle.

Wie ist der Ablauf?
------------------------

Wir starten am Freitag um 18:00 Uhr mit der Registrierung und der Sessionplanung für Samstag. Anschließen werden wir gemeinsam eine Nachtfototour machen.

Am Samstag werden von 9.00 - 17.00 Uhr Sessions durchführen.
Gegen Mittag ist ein gemeinsames Mittagessen eingeplant. Am Abend werden wir gemütlich grillen und uns austauschen.

Am Sonntag gehen die Sessions von 10 Uhr bis 16 Uhr. Auch hier ist ein Mittagessen fest eingeplant.

Die Sessions werden im 1 Stunden Raster geplant. D.h. eine Session geht normalerweise 45 Minuten und es bleiben 15 Minuten um den Raum zu wechseln oder sich auszutauschen. Für zeitintensivere Vorträge oder Workshops sind auch Doppel- oder Dreifachsessions möglich.

Was kostet das und wie melde ich mich an?
-------------------------------------------------------
Die Teilnahmegebühr beträgt 40,- Euro pro Teilnehmer (Frühbucherrabatt bis Ende Februar für 35,-).

Die Anmeldung ist ausschließlich über unsere Webseite möglich:
http://www.fotocamp-pforzheim.de/shop/
Veranstaltungsart:
Veranstaltungstipp
Datum:
12.06.2015, 18:00 Uhr
Dauer: 2 Tage
Ort:
Kupferdächle
Kallhardtstraße 31
75173 Pforzheim
Deutschland
Ansprechpartner:
Alex Freimüller