Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

 
 

Das Film-/Fotofestival AdventureEarth bietet mehrere Live-Reportagen ber spannende, auergewhnliche Abenteurer fr Natur-, Kultur-, Reisebegeisterte

Vom 2.-4. Mrz findet in der Maintalhalle Mainaschaff das Film- und Fotofestival Adventure Earth statt.

Auch dieses Jahr prsentieren wieder mehrere namhafte Abenteurer und Reisejournalisten ber ihre auerordentlichen Erlebnisse in der Wildnis und blicken hinter die "Kulissen" fremder, exotischer Kulturen.

Den Erffnungsvortrag hlt Dr. Dirk Rohrbach, Arzt und Journalist aus Hanau. Er ist alleine mit einem selbstgebauten Kanu den Fluss Yukon 3.000km entlanggefahren, lebte mit Indianern und beobachtete wilde Tiere hautnah.

Der Samstag hlt zwei Vortrge bereit: Michael Beek berichtet von seinen Bergsteiger- und Trekking-Touren im Hochgebirge von Pakistan und Martin Engelmann ergrndet mit uns das Geheimnis des Maya-Kalenders. Geht 2012 wirklich die Welt unter? Wir werden es erfahren.

Am Sonntag gibt es beim Adventure Earth Festival erstmals einen Familiennachmittag - mit den vergnstigten Familientickets knnen Gro und Klein den Vortrag von Johannes Kern genieen. Er stellt uns die vielfltige und geheimnisvolle Seite der Philippinen vor. Zum Festivalabschluss kommen Biker voll auf ihre Kosten, denn Joe Pichler, einer der erfolgreichsten Reisejournalisten im deutschsprachigen Raum, nimmt uns mit auf eine 27.000km lange Reise von Salzburg bis nach Kamtschatka - auf dem Motorrad!

Auch das Rahmenprogramm der Adventure Earth muss sich nicht verstecken. Neben den fnf Vortrgen gibt es Samstag und Sonntag fr alle Festival-Besucher die Mglichkeit kostenlos Workshops auf dem Gebiet der Foto- und Filmvorfhrung zu besuchen. Auerdem gibt es auch dieses Jahr wieder die kleine Adventure Earth Messe im Foyer der Maintalhalle. Hier knnt ihr mit den Referenten ins Gesprch kommen und von regionalen Fachleuten und Hndlern Tipps und Tricks fr eigene Abenteuer erhalten.

Erstmals gibt es dieses Jahr einen Show-Act: Samstag und Sonntag bietet zwischen den Vortrgen eine Dirt-Bike Gruppe aus Kleinostheim beste Unterhaltung.

Mehr Infos zu unserem Programm und einen genauen Zeitplan finden Sie unter www.adventure-earth.de. Merken Sie sich den Termin schon einmal vor. Auch der Vorverkauf luft bereits.

www.adventure-earth.de
https://www.facebook.com/AdventureEarthAB
Veranstaltungsart:
Veranstaltungstipp
Datum:
02.03.2012, 19:00 Uhr
Dauer: 3 Tage
Ort:
Maintalhalle
Am Sportplatz 5
63814 Mainaschaff
Deutschland
Ansprechpartner:
jo kern