Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

 
 
Kummerz von KunstWerk
Zusagen:
 
Interesse:   0

Kummerz? Kummerz! ...beschreibt die Phantasmen der Malerei und die Realitt der Fotografie. Kummerz steht

Kummerz? Kummerz!
...beschreibt die Phantasmen der Malerei und die Realitt der Fotografie. Kummerz steht
fr die Symbiose der Freigeistigkeit in der bildenden Kunst und die Geradlinigkeit und
Formalsthetik in der hochprofessionellen (Werbe-,Sach-,...!?)Fotografie. Kummerz ist die
Schnittmenge aus Kunst und Kommerz.
Konzeptioniert und realisiert von den Knstlern Thorsten Knipp und Wolfgang Kbke sind
die thematisch kontextuierten Werke der Malerei und Fotografie in den
Ausstellungsrumen der Kreissparkasse Limburg, Schiede 41, 65549 Limburg in der Zeit
vom 07.06. bis 29.07.2011 zu den blichen ffnungszeiten zu sehen.
Thorsten Knipp, Jahrgang 1977, lebt und arbeitet bei Frankfurt am Main. Bis 1999 eignete
er sich Fertigkeiten im Bereich Zeichnung und Grafik an, in 2000 begann er mit der
lmalerei und erfand die Session Red, eine im abstrakten Werk angelegte Vertiefung der
im Surrealismus des frhen 20. Jahrhunderts gern verwendeten Gestalttheorie. Seit 2006
arbeitet Knipp mit Acryl und diversen Materialien und Malgrnden. Er prgte den
Destruktivismus und Neoradikalismus. Sein Werk definiert sich durch thematische oder
gestalterische Konzeptreihen. Im Vordergrund steht zumeist eine gesellschaftsobjektive
oder die subjektiv kritische Betrachtung zeitgenssischer Themen. Er exponierte auf
diversen Ausstellungen im In- und Ausland, u.a. International KG Gallery, Forchheim; Art
Expo, New York; Immagina, Reggio Emilia; Galerie DelMese-Fischer, Schweiz. Weitere
Infos unter www.kunstprinzip.com
Wolfgang Kbke; Jahrgang 1973, lebt und arbeitet bei Limburg an der Lahn.
Meister im Fotografenhandwerk, Leitung Foto&Medienbereich und anschlieend Studium
der Psychologie in Gieen (Analyse der menschlichen Psyche gepaart mit der
Fotografie);selbstndiger Fotograf im Bereich der Werbefotografie, Produktfotografie
Imagefotografie und digitale Bildbearbeitung.... weitere Infos unter www.kwerk.eu
Kummerz, Knipp und Kbke, diese drei K stehen fr ein bis dato nicht realisiertes
Phnomen: die Schaffenskraft zweier Knstler, die unterschiedlicher nicht sein knnten,
wird hier erstmals auf dem Fundament des lateralen Denkens vereint: Malerei in ihrer
phantasievollsten Form gepaart mit Fotografie in ihrer bis ins Detail strukturierten Form auf
der Grundlage thematischer Schwerpunkte, die mit diesen unterschiedlichen
Ausdrucksformen behandelt sein wollen.
Veranstaltungsart:
Veranstaltungstipp
Datum:
06.06.2011, 09:00 Uhr
Dauer: 53 Tage
Ort:
KSK Limburg
Schiede 41
65549 Limburg
Deutschland
Ansprechpartner:
KunstWerk