Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

 
 
Kartenhäusiges von Jenny Feuerstein
Zusagen:
 
Interesse:

IN AUGENORT Schmuckstcke, Gedichte und Fotografien

Ausgangspunkt dieser visuellen und sprachlichen Reise ist Eisenach, Geburts- und Kindheitsort der Autorin, welcher sich zum Augenort abstrahiert. Auch der Garten der Eltern. Die Grenzen der Orte verlieren sich. Schmuckstcke und Fotografien korrespondieren in formfassender Weise, ins Kupfer, ins Silber gesagt, in Farbmomenten und Schwarzweifahrten. Sie offenbaren Ungesagtes. Ein Gesprchsfaden/ein Gestaltungsfaden, welcher im Augenort der Kindheit der Autorin beginnt.
Naturtraumbilder scheinen auf und Schmuckstcke ein Fotoregen, ein metallisches Sehnen, nach innen nach auen gesehen/gehmmert.
Veranstaltungsart:
Veranstaltungstipp
Datum:
28.10.2017, 10:00 Uhr
Dauer: 4 Tage
Ort:
Altes Pfandhaus
Kartuserwall 20
50678 Kln
Deutschland
Ansprechpartner:
Jenny Feuerstein