Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 
geflutet von Hans Stölten
Zusagen:
 
Interesse:

Vernissage zur Ausstellung "Faccetten der Digitalkunst"

Faccetten der Digitalkunst
Computer, die entscheidenden Arbeitsgerte der Digitalkunst, knnen den digitalknstlerischen Produktions-prozess in einer fr den Knstler nicht vorhersagbaren Weise beeinflussen. Die Digitalkunst lsst sich in folgende Grundtechniken aufteilen: Mathematische Kunst: Kunstpro-dukte, die mit Hilfe mathematischer Algorithmen erzeugt werden; Digitale Malerei: Mit Hilfe von Software und meist einem Grafiktablett erstellte Bilder; 3D-Kunst: Mit Hilfe von 3D-Software konstruierte Bilder, die der Computer berechnet (rendert); Fotomanipulation: Die Bilder basieren auf einer/mehreren Fotografien, die mit Informatikmitteln manipuliert, ergnzt oder bearbeitet werden und schlielich Mischformen aus diesen Mglichkeiten.
Mit seiner Ausstellung fhrt uns der Klner Knstler Hans Stlten durch die Welt der digitalen Kunst. anhand lterer und aktueller Werke zeigt er alle Mglichkeiten dieser Kunstrichtung. Seine ersten Werke erstellte der Digitalknstler schon 1986 mit einem Comodore64-Computer. Seither lsst ihn diese Technik nicht mehr los. Erste Eintrge in internationalen Kunstkatalogen erfolgten ab 2004. Seit 2006 ist Hans Stlten international anerkannter Digitalknstler.
Veranstaltungsart:
Veranstaltungstipp
Datum:
11.08.2009, 19:30 Uhr
Dauer: 40 Tage
Ort:
Lokal "Altenberger Hof"
Mauenheimer Strasse 92
50733 Kln
Deutschland
Ansprechpartner:
Hans Stölten