Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

 
 

Herbert Piel - „BITTE NICHT LÄCHELN“

„Seine Schwarzweiß-Bilder sind eindrucksvolle Dokumente der Zeitgeschichte, sein Werk ist ein fotografisches Gedächtnis dreier Jahrzehnte Bundesrepublik. Der Fotojournalist Herbert Piel war immer mittendrin, statt nur dabei.“ schreibt die Zeitschrift Photographie über Herbert Piel. Er selbst wollte eigentlich Architekt werden und brach seine Lehre ab, um als Autodidakt Fotograf zu werden. Wahrscheinlich jeder kennt das eine oder andere Foto von Herbert Piel aus diversen Veröffentlichungen. Wenige kennen seinen Namen. Herbert Piel ist oft zur richtigen Zeit am richtigen Ort gewesen und von Helmut Kohl, über Ronald Reagan und Bill Clinton hat er die wichtigsten Staatsmänner fotografiert. Er war als Fotojournalist unterwegs in der DDR, an der Startbahn West, beim Mauerfall und war Zeitzeuge der wichtigsten Ereignisse weltweit. Mittlerweile arbeitet Herbert Piel als Fotograf unter anderem für die Leica Academy und ist dort Referent der Leica Masterclass.

„FOTOGRAFIER DEIN LEBEN, ES IST NETT, EINE KOPIE ZU HABEN, FALLS DU ES VERLIERST“ – HERBERT PIEL

Wir vom Verein Lichtwert freuen uns, dass am 2. November Herbert Piel in unserem Studio den Vortrag „Bitte nicht lächeln“ vorführen wird und anschließend noch für Fragen zur Verfügung steht.

“ICH VERSTEHE MICH ALS JÄGER UND SAMMLER. ICH JAGE UND SAMMLE AUGENBLICKE.” - HERBERT PIEL

Eintritt: 15,- Euro
Veranstaltungsart:
Veranstaltungstipp
Datum:
02.11.2013, 15:00 Uhr
Ort:
Lichtwert e.V.
Haid-und-Neu-Straße 18
76131 Karlsruhe
Deutschland
Ansprechpartner:
Lichtwert e.V.
Thomas Adorff
Sven Scheffel