Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 
Hier wurde ein Foto gelöscht von fotocommunity Intern
 
Interesse:   0

"Perspektivwechsel im Kloster Isenhagen" - Die Ausstellung der Arbeiten aus dem Workshop sowie Unikate aus dem Kloster

Am 3.11. war die Vernissage der Ausstellung, die Arbeiten der 10 Teilnehmer (ich war einer davon) sowie Repros alter Aufnahmen des Klosters und weitere Unikate wie zum Beispiel Gemlde und Kleidungsstcke aus dem Besitz des Klosters werden bis Anfang Mrz im Historischen Musem Gifhorn gezeigt.

Der Workshop ist vom Fotografen und Knstler Uwe Stelter (Hannover) sowie der Klosterkammer Hannover und der btissin des Klosters Isenhagen, Frau Susanne Jger gut vorbereitet und untersttzt worden. An dieser Stelle nochmal meinen herzlichen Dank dafr!

Die Aufgabe des Workshops bestand darin:
1. Finde die Stelle des historischen Fotos und fotografiere sie aus Deiner Sicht und im heutigen Zustand noch einmal (die Fotos wurden im Losverfahren gezogen)
2. Fotografiere im Inneren und usseren des Klosters nach entsprechend gemeinsamen Rundgngen Motive, die Du interessant findest - dafr standen rund 3 Stunden Zeit zur Verfgung - Tag 1
3. Am 2.Tag war dann die Sichtung und Aussortieung der Bilder, ohne dass sie gross bearbeitet werden durften (was vorher angesagt war!) Also kein HDR oder Vernderungen in Lightroom oder anderen Progammen...
Ebenfalls am zweiten Tag musste jeder der Teilnehmer 15 Bilder fr die Prsentation aussuchen - und davon 4, die in 60 x 40 im Museum aushngen.

Unter diesem Link findet ihr Hinweise, die ffnungszeiten und Anfahrtskizze zum Schloss Gifhorn:
http://www.museen-gifhorn.de/historisches/historisches_aktuell.php
http://www.museen-gifhorn.de/historisches/historisches_start.php

Viel Spass bei der Besichtigung wnscht Euch

Bernd G. Wewior

(bgw-photo)
Veranstaltungsart:
Veranstaltungstipp
Datum:
04.11.2016, 10:00 Uhr
Dauer: 119 Tage
Ort:
Historisches Museum Gifhorn
Schlopl. 1
38518 Gifhorn
Deutschland
Ansprechpartner:
BGW-photo
Gildemann