Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 

Fotoausstellung Stadt - Landschaften

Poetische Landschaften und Momentaufnahmen des stdtischen Lebens zeigt die Ausstellung mit Fotografien, die ab dem 8. August im Basler Hof zu sehen sind.

Die Schwarzweifotografien der Ausstellung sind bei Reisen nach Italien und in der badischen Wahlheimat entstanden und zeigen bekannte Reiseziele wie Schwarzwald, Toskana oder Rom aus einem neuen Blickwinkel. Stadt und Landschaft, die beiden thematischen Pole der Ausstellung werden in den klassisch anmutenden Fotografien zur Bhne fr das zeitlose Spiel von Licht und Schatten, die als die eigentlichen Protagonisten gelegentlich Mensch und Natur in Statistenrollen verweisen.

Die Fotos auf der Homepage sind ein Vorgeschmack, aber nicht Teil der Ausstellung.

Die Ausstellung:

Stadt Landschaften
Christoph Dangelmaier Fotografie
8. August 2012 - 21. September 2012
Basler Hof - Regierungsprsidium Freiburg
Kaiser-Joseph-Strae 167, 79098 Freiburg
Montag - Donnerstag 8 - 17 Uhr, Freitag 8 - 16 Uhr, Eintritt frei
www.cd-fotografie.de
Veranstaltungsart:
Veranstaltungstipp
Datum:
08.08.2012, 00:00 Uhr
Dauer: 44 Tage
Ort:
Basler Hof, Regierungsprsidium Freiburg
Kaiser-Joseph-Strae 167
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland
Ansprechpartner:
Christoph Dangelmaier
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





BernhardSchindele, 5.08.2012 um 13:08 Uhr

Hallo Christoph ich habe mich im Basler Hof wegen der Ausstellung erkundigt. Am 08.08 beginnt die Vernisage um 18:00h. Kann man da auch hin kommen?
Dann wuerde ich sehr gerne um 18:00h erscheinen, und 08:00h in meinem Kalender streichen.
Gruß Bernhard Schindele



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.