Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 
nicht am von Jan Kakrow
Zusagen:
 
Interesse:

Abschlussaufführung Kinderzirkus Wannabe, Sonntag, 27.8.2008 um 14°°. Einlass 12°°. Der Eintritt beträgt für Erwachsene 8,00€ und für Kinder 4,00€.

Abschlussaufführung Kinderzirkus Wannabe am Sonntag, den 27.8.2008. Das Gelände öffnet für die Besucher bereits um 12°°. Die Aufführung startet um 14°°. Der Eintritt beträgt für Erwachsene 8,00€ und für Kinder 4,00€. Ich verspreche Euch geniale Motive von glücklichen und fröhlich lachenden Akrobaten, Reitern und Clows, etc. Übrigens sind die Kids schon ab dem 14.7. zum Training auf der Wiese

Abenteuer pur im Kinderzirkuscamp „Wannabe“
Kennen Sie den Stamm der Havasupai? Können Sie im seelischen Gleichgewicht über ein Drahtseil balancieren? Die Kinder des Kinderzirkus Wannabe können nicht nur diese Fragen mit einem klaren „Ja“ beantworten.

Zum 10. Mal findet das Zirkuscamp des „Kids & Co e.V.“ statt. Die Zirkuswagen und Zelte stehen in der Zeit von Montag, den 14.07. bis Sonntag, den 27.07.2008 neben dem Vereinsgelände auf einer wunderschönen Wiese in Dreieich-Sprendlingen, wo die Zirkuskinder mit den Trainern und Tieren für 2 Wochen auf eine Vorstellung hin arbeiten.

2 Wochen lang wird eine Gruppe von 40 - 60 Mädchen und Jungs im Alter von 4 - 18 Jahren Zirkus erleben: Die Kinder können sich in verschiedenen Workshops ausprobieren: Jonglage, Akrobatik, Hochseilfahrrad fahren, Voltigieren, Pois, Trapezakrobatik, Reiten, Tierdressur, Zaubern, Clownerie, Fächer Kung Fu und Stockkampfkunst. Erstmals nimmt ein Zwillingspaar aus Neuseeland teil, dass mit den Kindern Akrobatik übt und ganz nebenbei die englische Sprache beibringen oder fördern möchte. So wird jedem Kind die Möglichkeit geboten, nach seinen eigenen Fähigkeiten oder Interesse den Tag zu gestalten.

Zum 4. Mal begleitet Uqualla, ein Medizinmann des Havasupaistammes aus Arizona, den Kinderzirkus. Unterstützt wird er von Jahsah, einem Musiktherapeuten und Didgeridoo-Spieler. Abends werden Uqualla und Jahsah mit den Kindern bei Dunkelheit den Tag abschließen und ihnen indianische Riten näher bringen. Dazu gehören Gesänge und Tänze und das Herstellen von Indianerschmuck.

Die Kinder zeigen ihr Erlerntes bei einer großen Zirkusabschlussaufführung am Sonntag, den 27.07.2008. Das Gelände öffnet für die Besucher bereits um 12°°. Sie haben Gelegenheit, Zirkusluft zu schnuppern oder bei einem kleinen Imbiss und einem Getränk die glücklichen und stolzen Kinder zu beobachten. Die Aufführung startet um 14°°. Der Eintritt beträgt für Erwachsene 8,00€ und für Kinder 4,00€.

Wie gesagt, lohnende Motive und Modelsl sind da. Für Fragen stehe ich auch gerne zur Verfügung.
Veranstaltungsart:
Veranstaltungstipp
Datum:
27.07.2008, 14:00 Uhr
Ort:
Wiese;
Herrnröther Weg, Nähe Hundedressurplatz, bitte der
63303 Dreieich/Sprendlingen
Deutschland
Ansprechpartner:
Jan Kakrow