Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 

Das verborgene Gefngnis in Berlin

Fototour im verlassenen Gefngnisbau

Es ist eine bedrckende Atmosphre. Kaum vorstellbar, wie die Hftlinge in diesen kleinen Zellen ohne Heizung leben konnten. Als Toilette diente ein einfacher Metalleimer. Die Abdrcke der Eimer sind noch heute im Boden erkennbar.

An den Wnden befinden sich Kritzeleien: "Hotel zum trockenen Kanten" oder "Die Liebe ist schuld" steht dort geschrieben. Zeugnisse aus einer lngst vergangenen Zeit. Heute fotografiert man hier historisch bedeutungsvolle Details. Dicke Holztren, krftige Schlsser, enge Zellen, dunkle Gnge und rostige Gitter schaffen eindrucksvolle Motive.

go2know Fototour in der verlassenen Hakeburg bei Berlin


Bei dieser go2know-Fototour knnen Sie 3 Stunden lang den alten Gefngnisbau vllig frei erkunden. Sie erhalten eine Gebudebersicht zur Orientierung, sowie eine exakte Anfahrtsbeschreibung mit Hotel-Tipps in der Umgebung. Unsere Guides erzhlen Ihnen gerne die Geschichten ber den Bau und zeigen Ihnen jede verborgene Stelle im Haus.

Dauer:
Die Fototour dauert 3 Stunden.

Preis:
Die Fototour kostet pro Teilnehmer 30.

Treffpunkt:
Den genauen Treffpunkt bekommen Sie nach der Buchung.

Mehr Informationen & Buchung

Im verlassenen Knast finden sich zahlreiche Fotomotive

Jede Menge Details lassen sich bei dieser Fototour fotografieren




Veranstaltungsart:
Veranstaltungstipp
Datum:
21.08.2016, 15:00 Uhr
Ort:
Vor dem Gefngnis in Berlin-Kpenick
Seelenbinderstrae 27
12555 Berlin
Deutschland
Ansprechpartner:
go2know Fototouren