Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 
Hier wurde ein Foto gelöscht von fotocommunity Intern
 
Interesse:

Das alte Wasserwerk am Mggelsee - Fototour in die geheimsten Ecken der Anlage

Fast schon idyllisch erheben sich die zahlreichen mrkischen Backsteinbauten am Ufer des Mggelsees. Der englische Ingenieur und sptere Direktor der Anlage Henry Gill und Stadtbaumeister Richard Schulze schufen hier ein wahres Zeugnis der Industriegeschichte.
Als das Wasserwerk Berlin Friedrichshagen 1893 in Betrieb ging, war es Europas grtes und modernstes Werk seiner Art. Einige Bereiche des Areals sind bereits stillgelegt, wurden aber aufwendig erhalten. Andere Bereiche der Anlage versorgen noch heute Teile der Hauptstadt mit dem feuchten Element.
Whrend dieser Fototour ffnet Ihnen ein langjhriger Mitarbeiter des Wasserwerks alle mysterisen Tren dieses Industriedenkmals in Berlin Friedrichshagen. Dabei erkunden wir die bereits stillgelegten Teile sowie die noch betriebenen Bereiche des Werks. Neben einem Abstecher in die heute als Museum betriebene Maschinenhalle werden wir Motive an Orten entdecken, die sonst Niemand sieht. Kathedralenhnliche Wasserreservoirs aus Backstein gemauert, staubige Zahnrder und versiegte Rohrleitungssysteme einmalige Motive erffnen sich.
Unsere beiden go2know Fotografen werden Ihnen whrend dieser Fotofhrung mit Rat und Tat zur Seite stehen und Ihnen zeigen, wie Sie zu bestmglichen Fotoergebnissen kommen. Nebenbei erfahren Sie von einem echten Insider des Wasserwerks alle Informationen zur Anlage und der Technik.

Besonderheiten bei dieser Fotofhrung:

- Genehmigte Fototour ber das gesamte Gelnde und in die Gebude des Wasserwerks

- Sie besuchen Orte im Wasserwerk, die Sie sonst nicht betreten knnten

-Sie werden an die schnsten Motive und die geheimsten Insider-Spots
fr Ihre Fotos gefhrt

- Ein langjhriger Mitarbeiter erzhlt Ihnen Hintergrnde, technische Funktionsweisen, historische Besonderheiten und jede Menge Anekdoten ber das Wasserwerk

- Umfassende Betreuung und Beratung durch unsere professionellen
go2know-Fotografen

- Ausreichend Zeit und kleine Gruppengren, um gengend Ruhe fr jedes Motiv zu haben

- Geeingnet fr Hobbyfotografen, Handyfotografen, fortgeschrittene Fotografen und Teilnehmer, die ihre Kamera einmal so richtig kennen lernen wollen

- Am Ende der Tour gibt es einen kleinen Snack am Mggelsee


Tourdetails:

Dauer:
ca. 4 Stunden

Maximale Teilnehmer:
15

Kosten:
30

Ausrstung:
Fotokamera (SLR, Kompakt- oder Bridgekamera, Handy)
Gegebenenfalls Stativ (fr die Innenrume)
Gegebenenfalls Blitzgert (fr Blitzfreunde)
Festes Schuhwerk

Treffpunkt:
Eingang Museum im Wasserwerk Friedrichshagen
Tram 60 - Haltestelle "Altes Wasserwerk" (Endhaltestelle)

Zeit:
14:00 Uhr



Anmeldung:

Sie haben zwei Mglichkeiten, sich fr diese Tour anzumelden:


Sie teilen uns per e-mail Ihre Zusage mit und zahlen vor Ort am Treffpunkt:

mail@go2know.de

Oder Sie buchen die Tour direkt in unserem Online-Shop:

http://www.go2know.de/Fotofuehrungen/Das-Wasserwerk-am-Mueggelsee::179.html
Veranstaltungsart:
Veranstaltungstipp
Datum:
13.06.2011, 14:00 Uhr
Ort:
Tram 60 - Endstation "Altes Wasserwerk"
Mggelseedamm
12587 Berlin
Deutschland
Ansprechpartner:
go2know Fototouren