Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 
Hier wurde ein Foto gelöscht von fotocommunity Intern
Zusagen:
 
Interesse:   0

Natur erleben und entdecken!In den Niedermoorwiesen im Tegeler Flietal

Eine Fototour durch die Niedermoorwiesen im Tegeler Flietal!


Am 22. Mai startet um 04:00 Uhr vor der Dorfkirche Alt- Lbars eine Fototour zu den Niedermoorwiesen.


Die Tour fhrt zu einer Trockengraswiese, die zur warmen Jahreszeit eine recht prchtige Blumenwiese aufweist. Hier kann sich der Makrofotograf nach Herzenslust austoben.


Klee, Lwenzahn, Disteln und andere Blumen werden nicht nur unser Auge erfreuen.
Auch unzhlige Insekten, die meist vllig harmlos sind, versammeln sich hier. Wenige Meter entfernt von der Trockengraswiese befinden sich sogenannte Feuchtwiesen, auf denen sich mehrere Arten von Libellen aufhalten.
Hier knnen Sie auch Bilder von der Landschaft machen, denn das Tegeler Flietal hat einiges zu bieten.
Der nahegelegene Kppchensee ist morgens immer eine Erkundung wert.


Falls Interesse besteht, knnen Sie mit der Gruppe auch noch die Moorwiesen aufsuchen, die sich in dreiig Minuten Spaziergang erreichen lassen.
Wir nehmen uns den ganzen Tag (bis Sonnenuntergang) Zeit, um bestmgliche Fotos machen zu knnen.
Es gibt also keinen Stress und keine Eile!


Ich rate allen Teilnehmern sich Wetterfeste Kleidung anzuziehen, man wei in Mutter Natur nie wie das Wetter sich entwickelt.
Selbstverstndlich sollten Sie auch etwas zu essen und trinken mitnehmen, da wir an keinen Gaststtten vorbei kommen werden.

Die Kosten pro Teilnehmer belaufen sich auf 25 Euro und sind am Tag der Tour bei mir zu begleichen!

Jeder der ber eine eigene Ausrstung verfgt kann an der Tour teilnehmen.

Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen

Ganz wichtig: Sie nehmen an dieser Tour auf eigene Gefahr teil!




Der Ablauf der Tour ist wie folgt:

Wir treffen in aller Frhe und werden als erstes die Feuchtwiesen
in Augenschein nehmen. Wenn wir Glck haben, werden wir sie in Nebel gehllt erleben.
Als nchstes suchen wir den nahegelegenen Kppchensee auf, auch hier
knnen wir den See im Nebel durch die Linse betrachten.
Anschlieend werden wir uns der Bltenpracht in den Trockengraswiesen widmen.
Insekten werden zum Nachmittag hin immer aktiver, jedoch knnen wir z.B. Libellen frh am Morgen in der Kltestarre am besten ablichten.
Pausen knnen nach Belieben gemacht, sollten jedoch nicht endlos sein.
Die Vorbesprechung findet am 15 Mai um 10:00 vor der Dorfkirche, mit einer Begehung vor Ort in Berlin- Lbars statt. Dort werde ich Euch zeigen was Ihr wo fotografieren knnt.
Veranstaltungsart:
Veranstaltungstipp
Datum:
22.05.2010, 04:00 Uhr
Ort:
Vor der Dorfkirche in Alt- Lbars
Alt-Lbars 24
13469 Berlin
Deutschland
Ansprechpartner:
Naturbeobachter