Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

 
 
Hier wurde ein Foto gelöscht von fotocommunity Intern
 
Interesse:

Die Nackten von nebenan - Eine Fotoausstellung von Ronald Puhle

Ob als erotische berraschung fr den Lebenspartner oder eigene Selbstbesttigung gedacht, die Motivation, sich hllenlos vor die Kamera zu stellen, kann unterschiedlicher nicht sein. Aufnahmen aus dem Hochglanz-Magazin vor Augen, kombiniert mit der natrlichen Scham, machen den ersten Schritt ber die Schwelle des Fotostudios nicht einfacher. Unter den Voraussetzungen ist der Fotograf als Lichtknstler und einfhlsamer Motivationstrainer gefragt.

In seiner Ausstellung Die Nackten von nebenan zeigt Ronald Puhle Aufnahmen, die mit Mnnern und Frauen aus der Nachbarschaft, und ohne professionelle Ambitionen des Modellstehens entstanden sind. Neben den klassischen Posen und Figuren, die zu solch einem Fotoshooting gehren, lotet Ronald Puhle ebenso die Wandlungsfhigkeit seiner Klienten aus und setzt deren individuellen Fhigkeiten in Bildern um, die abseits des Standardrepertoires liegen. Die Resultate belohnen das Modell fr seinen Mut und zeigen, dass auch ohne Idealmae und jahrelanger Erfahrung knstlerisch anspruchsvolle Aufnahmen mglich sind.

Weitere Informationen finden Sie unter www.flackerlight.de/galerie.html

Die Ausstellung kann jeweils Donnerstag und Freitag von 17 bis 20 Uhr besichtigt werden.
Veranstaltungsart:
Veranstaltungstipp
Datum:
05.10.2007, 18:00 Uhr
Dauer: 60 Tage
Ort:
Atelier & Galerie Flackerlight
Sybelstrasse 46
10629 Berlin
Deutschland
Ansprechpartner:

Mirko Wolf
Monika Ergin