Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

 
 
Aurorafalter - Anthocharis cardamines von arik37 (GDT)
 
Interesse:   0

„Insekten vor der Tür – Die Insektenvielfalt an der Bergstraße“ – Makrofotografien von Arik Siegel (arik37)

Am Freitag, den 25.11.11, findet ein Vortrag zum Thema „Insekten vor der Tür - Die Insektenvielfalt an der Bergstraße“ um 19:30 Uhr im Naturschutzzentrum Bergstraße (An der Erlache 17, 64625 Bensheim) statt. Der Hobbyfotograf Arik Siegel widmet sich seit einigen Jahren gerade heimischen Insekten. Zu den bevorzugten Motiven gehören für den GDT-Fotografen (Gesellschaft Deutscher Tierfotografen) die Schmetterlinge der Bergstraße. Im Vortrag werden auch Serienbilder einer sich putzenden Gottesanbeterin und einer Libellengeburt gezeigt. Auch werden in diesem Vortrag erstmals einige Zoomfahrten zu sehen sein. Arik Siegel (geb. Janssen) ist 1. Preisträger des Internationalen Naturfotografie-Wettbewerbs „Naturschätze Europas 2009“. Auch in Zeitschriften wie „NaturFoto“, „Geo“, „DigitalPHOTO“, „EuroNATUR“ sowie „natur + kosmos“ finden sich Makroaufanhmen von arik37. In der Ortsgruppe Meerbachtal des NABU ist er ebenfalls aktiv.
Um einen Vorgeschmack auf den kommenden Vortrag zu bekommen, kann die Internetpräsenz von arik37 unter: http://www.arik37.com besucht werden.
Veranstaltungsart:
Veranstaltungstipp
Datum:
25.11.2011, 19:30 Uhr
Ort:
Naturschutzzentrum Bergstraße
An der Erlache 17
64625 Bensheim
Deutschland
Ansprechpartner:
arik37 (GDT)