Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 

Das Pilot-Projekt 'Nichtraucherfrhstck' kam also so gut an, dass die Testpiloten nun einstimmig beschlossen haben, es zu einem Fixum zu machen:

Alle, die ihr Frhstck gern rauchfrei genieen mchten und dennoch gern ein paar nette FC'ler (doch, doch, die gibt's!) dabei um sich htten, treffen sich nun jeden zweiten Samstag im Monat um 10 h im FRATELLI, das - wie Insider inzwischen wissen - nicht nur richtig gutes Eis anbietet, sondern auch groe Frhstcksauswahl. Bis zum Omelette und Prosecco sollte da wirklich fr jeden Geschmack etwas dabei sein.

Das 'Nichtraucher-Abteil' findet ihr hinten rechts und ihr erkennt es nicht nur sofort an der guten Luft sondern auch an den weien Ledersofas.

ber Schwedenplatz oder Stephansplatz habt ihr richtig guten Anschluss via ffis. (ber die gute Luft freut sich an diesem Tag also nicht nur eure Lunge sondern dich ganze Stadt, weil ihr diesmal euer Auto stehen lasst) - Und nach dem Frhstck lockt die Innenstadt noch zum Einkaufsbummel.

Natrlich sind uns auch die Raucher unter euch herzlich willkommen: es gibt schlielich drauen im 'groen Saal' ganz viel Platz, mal auf ein paar kurze Genussmomente rauszugehen.

Kmmet also zahlreich und kmmet frhlich - aber kmmet.

salve, margret
Veranstaltungsart:
Usertreffen
Datum:
08.12.2007, 10:00 Uhr
Ort:
FC-Frhstck in richtig guter Luft - im FRATELLI
Ecke Rotenturmstrae / Kai
1010 Wien
sterreich
Ansprechpartner:
Margret S.
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Peter Klerr, 19.11.2007 um 18:44 Uhr

sowie es derzeit aussieht kann ich vorbeikommen... Rauchfrei ist mir auch viel lieber...

lg, peter



Richard Österreicher, 19.11.2007 um 19:10 Uhr

Na das ist endlich mal ne sehr gute Idee!!! BRAVO!
Rauchfreies Leben wünsche ich mir schon lange!

Bin gespannt, wann unsere "Pseudo-Politiker" den Schutz der Menschen auch in Österreich endlich mal ernst nehmen und die Raucher vor die Tür setzten :)!

Echt super, -
aber ich komme dennoch nicht :)...

Glück gehabt...werden sich so manche denken *lach*

Ciaoly, Richard



Margret S., 19.11.2007 um 22:43 Uhr

Lieber Franz,

aber nein, genau das wollen wir NICHT - und daher findet das Nichtraucherfrühstück auch nur EINMAL im Monat statt - und samstags statt sonntags. Weil es eben kein Konkurrenzbewerb zum Sonntagsfrühstück sein soll - aber allen, die das Eingequalmt-werden bisher als qual(m)voll erlebt haben (speziell beim Frühstück - das braucht schon einen ziemlich guten Magen für einen Nichtraucher!), eine Chance geben soll, einander dennoch zu sehen.

Dass dieser 'Spagat' nicht unmöglich ist, das möchten wir gern beweisen - und keinen Raucher damit vergrämen. Ich hatte gehofft, es in der Einladung diplomatisch genug formuliert zu haben.

Seit Jahren zeigen sich die Nichtraucher beim FC-Raucher-Frühstück (und in vielen anderen Lokalen ebenso) tolerant. Ich finde, sie haben sich verdient, jetzt auch mal 'zum Zug zu kommen' (hach, was für ein Wortspiel!). Immer wieder habe ich diesen Wunsch aus Einzelgesprächen herausgehört - und jetzt erfülle ich ihn eben. OK, ihr dürft mich fortan Nikolausi nennen.

Und dass ich schon am Tag 1 meiner Einladung auch Raucher unter den Interessenten finde (ich freu' mich darüber!), sollte doch Beweis genug sein, dass so ein vorgeschlagener Kompromiss denkbar und machbar ist?

Für andere Frühstückslokalvorschläge bin ich übrigens jederzeit offen - das Fratelli hat bloß gleich einigen, denen ich es zeigte, gut gefallen.

Liebe Grüße dir, Franz - und schau doch auch mal vorbei, ok?

Margret



Harry B.P. Jaeger, 19.11.2007 um 23:28 Uhr

jööööö ein gast aus deutschland hast sich hier auch schon angemeldet ...suuuuper, wenn ich frei habe, komme ich auch hin. Margret..... falls nicht, wünsche ich dir schöne weihnachten ;-))
lg Harry



Wolfgang Weninger, 20.11.2007 um 2:10 Uhr

mir is wurscht, solang ich zwischendurch vor die Tür gehen kann, bei den Teutonen muss ich ja auch immer ... aber grad an dem Tag sind wir in Essen ... also dann halt beim nächsten Mal :-)
Servus, Wolfgang



testbildbetrachter , 23.11.2007 um 4:22 Uhr

suuuuuuuper ideeeeee!


Margret S., 26.11.2007 um 21:36 Uhr

huch, da ist ja super-massenhaftes anmelden im gange - und darüber freu ich mich riesig!

umso peinlicher ist's mir, mich jetzt selbst von diesem premiere-nichtraucher-frühstück abmelden zu müssen. dabei hatte ich mich soo drauf gefreut. sniff. untröstlich bin.

aber ihr werdet auch ganz ohne mich einen richtig schönen vormittag miteinander verbringen. wie - nicht?? na gut, na gut - ich stell euch einen pappkarton mit meinem holden antlitz im fratelli auf.

und simi, du vertrittst mich dort eh als 'christkind #1', nicht wahr? keine macht das besser als du.
Zwei Christkindln in Linz von Heinz Markytan
Zwei Christkindln in Linz
Von Heinz Markytan
5.12.06, 9:30
13 Anmerkungen


aber ich freu mich drauf, euch am donnerstag ALLE im alten akh zu sehen (und das aus dem munde einer punsch-ablehnerin ersten grades! - das will ja wirklich was heißen) - da gibts dann auch ganz persönliche demutsäußerungen und entschuldigungen und ähnliches über mein nicht-erscheinen zum frühstück (ich übe schon mal...)

schönen abend euch, margret



Simona Katzlinger, 27.11.2007 um 21:38 Uhr

margret, das mache ich schon!
wir sehen uns am donnerstag abend.



Margret S., 29.12.2007 um 23:12 Uhr

Ojoj, wie ich höre, ist dieser Frühstückstermin so gar nicht gut gelaufen?

Und das Personal war total überfordert mit eurer Invasion? Und chronischer Gebäckmangel?

Und der Chef nicht da - und ich auch nicht, um dort gehörig Wirbel zu schlagen, weil man euch nicht auf Händen trug? Danke, Gerhard, dass du das für mich übernommen hast!

Tut mir wirklich leid - ich bin dort immer supernett betreut worden. Aber eben nur zu zweit und nie zu dreissigst.

Was meint ihr, von so einem fehlgeschlagenen Versuch lassen wir uns aber nicht entmutigen, stimmts?

Also: Schlagt doch einfach mal vor, wohin wir unser Nichtraucherfrühstück (jeden 2. Samstag im Monat) verlegen sollten? Kennt ihr ein richtig nettes Lokal in Wien mit ausreichend Sauerstoff und guter Verkehrsanbindung und möglichst ausführlicher Frühstückskarte? Eines, dessen Personal mit solch großem Ansturm wie uns nicht überfordert ist?

Ich freu mich auf eure Vorschläge und werde dann für den 12. Jänner einen neuen Termin ausschreiben. Vormerken könnt ihr ihn ja schon mal im Kalender...

Bis bald,

Margret




d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.