Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 

Usertreffen der Berner und Heimwehberner in Mnsingen (Schweiz)

Weil am Februar-Treffen fast ein Rekordbesuch erreicht wurde, sollten wir uns das Mnsinger Schlossgutareal warm behalten!
Wir treffen uns darum nochmals um 18 Uhr auf dem Platz in unmittelbarer Nhe des Bahnhofs bzw. des Parkplatzes (gebhrenpflichtig).

Als Vorspann besuchen wir im Kirchgemeindehaus eine Fotoausstellung zum Thema "Weekend", von Jugendlichen und Junggebliebenen gemacht, ausgewhlt und juriert.

Ab 19 Uhr ist die gastliche Sttte des Schlossgutes wieder fr uns reserviert, zum regen Austausch, zum Kennenlernen - und nicht zuletzt zum gemeinsamen Essen.
Seid herzlich willkommen.
Veranstaltungsart:
Usertreffen
Datum:
26.03.2010, 18:00 Uhr
Ort:
Restaurant Schlossgut
Schlossstrasse 8
3110 Mnsingen
Schweiz
Ansprechpartner:
Willy Vogelsang
Oliver Sterchi
Louis Zutter
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Sandra Ka, 11.03.2010 um 8:55 Uhr

Hey Leute!
Ihr habt Euch ein gutes Datum ausgesucht. An diesem Tag ist Urs Lüthi im Schlossgut und hält seinen Vortrag "Farben der Wildnis". Wer sich diesen Augenschmaus gönnen möchte, sollte aber die Tickets reservieren, die Vorstellungen von Urs sind immer sehr gut besucht. Eine Reservation kann unter www.explora.ch gemacht werden.
Wir werden dort sein... :-)
Liebi Grüess
Sandra



Roger Spring, 25.03.2010 um 23:48 Uhr

Ich war gestern in Konolfingen an diesem Vortrag und muss sagen, dass er wirklich sehr empfehlenswert ist!! Kompliment an Urs Lüthi auf diesem Weg.
Grüessli Roger



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.