Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 

Fototag im ehemaligen Atombunker der NRW-Landesregierung

Im ehemaligen Atombunker der NRW-Landesregierung findet zwischen Weihnachten und Sylvester ein Fototag statt. Hier die Infos des Veranstalters:

"Bunkerperspektiven (Fototag)"

Einen ganzen Tag lang steht der Bunker Fotografen zur Verfgung. Egal ob Profis mit Hightec-Ausrstung, hochqualifizierte Hobbyfotografen mit guten Kameras und viel Experimentierfreude oder Normalverbaucher mit ihren Pockets, alle drfen sich im und um den Bunker herum austoben.
Nach einer Fhrung durch die Anlage, bei der Sie sich schon einmal Gedanken ber mgliche Motive machen knnen, darf frei drauf los fotografiert werden. Es stehen sogar Rume und Bereiche offen die bei einer normalen Fhrung nicht begangen werden.
Neben sicherlich interessanten Gesprchen bietet der Bunker eine Vielzahl an Motiven, sei es die Konstruktion aus den 60er Jahren, die Lichteffekte in den nicht gut ausgeleuchteten Bereichen oder Detailaufnahmen einer Technik die man heute nur noch im Museum zu gesicht bekommt. Fr alle Fotointeressierten ist etwas dabei.
Fr alle die sich kurz von der Klte im Gebude erholen mchten, gibt es im Haus vor dem Bunker ein kleines "Picknick" bei dem man sich in Ruhe und Wrme ber interessante Perspektiven austauschen kann.

Programm:
10:20-11:00 Eintreffen
11:00-12:30 Fhrung durch den Bunker
13:00-18:00 Fotografieren

Whrend des ganzen Nachmittags gibt es im Haus etwas zu Trinken und zu Essen.

Veranstalter: Dokumentationssttte ehemaliger Ausweichsitz der Landesregierung NRW
Startort: 53925 Kall - Urft, Am Gillesbach 1
Preis: 20,00 Euro

Es gab bereits einmal eine Fototag im Bunker. Eindrcke von mglichen Motiven gibt es hier: [fc-section:16944] (wie auch immer man das hier verlinkt)

Fr diesen Termin gelten die Rubriken Zusage und Interesse im FC-Kalender NICHT!

Wer an dem Termin teilnehmen mchte, meldet sich bitte bei folgender Adresse an:

Dokumentationssttte ehemaliger Ausweichsitz der Landesregierung Nordrhein-Westfalen
Am Gillesbach 1
53925 Kall-Urft
Telefon: 02441 775171
Telefax: 02441 775172
E-Mail: ausweichsitz-nrw@t-online.de
Veranstaltungsart:
Usertreffen
Datum:
27.12.2009, 10:20 Uhr
Ort:
Ausweichsitz NRW
Am Gillesbach 1
53925 Kall-Urft
Deutschland
Ansprechpartner:
Der rote Milan
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Udo Strickrodt, 26.11.2009 um 8:45 Uhr

Hier mal der Link zur fc-section :-)

LG Udo



Der rote Milan, 26.11.2009 um 19:31 Uhr

Vielen Dank für den Link.

Gruß Milan



Der Outdoor-Fotograf René, 27.11.2009 um 13:03 Uhr

Angemeldet :-)

Im Moment sind für den Tag dort 8 Leute angemeldet. Laut der Dame am Telefon leitet das Navi einen wohl falsch, eine Anfahrtsbeschreibung ist aber auf deren Webseite
http://www.ausweichsitz-nrw.de



Viele Grüße
René



Der rote Milan, 29.11.2009 um 20:07 Uhr

Ja, das Navi leitet falsch. Wenn man dem Navi gehorcht, kommt man zwar auch an der richtigen Straße an, aber am falschen Ende. Hier führt nur ein Fußweg rein. Daher besser der Wegbeschreibung folgen.

Gruß Milan



Der rote Milan, 27.12.2009 um 20:20 Uhr

Und hat Euch der Termin gefallen?


Benjamin Schroeder, 27.12.2009 um 20:41 Uhr

Klasse Termin, wird nicht mein einziger Besuch da gewesen sein.
Danke an das Bunker-Team. Sehr tolle und informative Führung.



Der Outdoor-Fotograf René, 28.12.2009 um 2:17 Uhr

Absolut klasse :-)




Irmhild Engel.s, 28.12.2009 um 17:58 Uhr

hmm, in der Sektion Bunkertour Kall-Urft
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/16944

finden sich noch keine neuen Fotos
schade :-/



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.