Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 

Der Channel HaRburg wir illuminiert - und wir wollen dabei sein!!

Der Harburger Binnenhafen wird beleuchtet und das Event wird mit einem Lichterlauf, Live-Musik und leckerem Essen komplettiert.

Ich denke, hier wird sich fotografisch einiges ergeben und daher wrde ich mich freuen, wenn sich mich mir einige Fotobegeisterte anschlieen wrden.

Treffpunkt ist Kanalplatz / Ecke Harburger Schlostrae, damit wir uns im Gewhl auch finden. (da kommt man auch her, wenn man mit der S-Bahn anreist)
Wir treffen uns vor dem Gebude der Firma Zehrer & Petersen (Harburger Schlostr. 45)

Da das die erste Veranstaltung dieser Art in Harburg ist, mssen wir uns ein wenig berraschen lassen, wie das alles so genau sein wird, aber ich denke, ein Hafen bietet immer genug Motive ;-)


Aus der offiziellen Beschreibung: (Quelle www.channel-harburg.de)
"Das Licht ist ein Symbol des Lebens und der Freude, sagte schon der groe franzsische Philosoph und Romanautor Honor de Balzac. Und das ist auch das Motto der Nacht der Lichter, die am Freitag, 14. September 2012, ab 18 Uhr im channel hamburg zelebriert wird. Die Gebude rund um den neu geschaffenen Kanalplatz am Lotsekanal werden spektakulr illuminiert und bilden die Kulisse fr das Quartierfest, das die traditionelle Memberparty des Vereins channel hamburg ersetzt. Parallel werden beim erstmals angebotenen Lichterlauf rund 1000 Sportler zwischen drei unter-schiedlichen Laufstrecken auswhlen knnen.
Auf dem Kanalplatz, rund um die Musikbhne, werden Gourmet-Zelte stehen. In ihnen sorgen die Gastronomen des Binnenhafens, das Restaurant Leuchtturm sowie die Helms-Lounge fr das leibliche Wohl der hoffentlich zahlreichen Gste. Bis zu 20 000 werden erwartet. Und wenn Petrus auch noch gute Laune hat an diesem Tag, steht der erfolgreichen Premiere des neuen Quartiersfestes nichts mehr im Wege. Na denn: Es werde Licht im channel hamburg! "
Veranstaltungsart:
Usertreffen
Datum:
14.09.2012, 18:00 Uhr
Ort:
Kanalplatz - Channel Harburg
Harburger Schlostrae 45
21079 Hamburg
Deutschland
Ansprechpartner:
ms-photographs
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





fmd, 26.08.2012 um 23:24 Uhr

hallo,

habe mich mal als interessiert eingetragen.
leider werde ich es zeitlich definitiv nicht zu um 18.00h schaffen können - also vlt trifft man sich dort zufällig.

lg
frank



ms-photographs, 13.09.2012 um 20:31 Uhr

Hallo an Alle.
Das Wetter soll zwar nicht so toll werden, aber mit leichtem Regen in der Vorhersage und um die 16°C finde ich, kann man in Hamburg doch gut leben ;-)
Aber denkt dran - es wird abends nun doch kälter... also holt schonmal die wärmeren Jacken raus ;-)

Frank: Hast Du meine Handynummer?? Sonst schicke ich Dir ne Nachricht, damit Du mich anrufen kannst
Jemand anderes macht das auch.

Habe eben in der Zeitung gelesen daß es schon richtig voll werden soll - ich bin gespannt. Ist ja die erste Veranstaltung dieser Art in Harburg!

Ich freue mich in jedem Fall auf Euch.
Bis morgen,
Maren



izeta, 13.09.2012 um 21:05 Uhr

hallo maren
das hab ich auch gelesen . bin mal gespannt ,ob die schätzungen stimmen .
bis morgen
lg izeta



fmd, 13.09.2012 um 21:32 Uhr

Hallo Maren, danke für die PN.
Hab mich mal gleich von Interesse auf Zusage gebeamt.
Freu mich euch Süd-HHer mal wieder zu sehen ;-)

LG
Frank



Dennis Siebert, 14.09.2012 um 10:44 Uhr

Na mal sehen ob das was wird.
Das Wetter verschlechtert sich ja drastisch.



Sanne - HH, 14.09.2012 um 13:59 Uhr

ich muß aus persönlichen Gründen absagen...Sanne


d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.