Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 

fc-User-Treffen, Besuch der Sternwarte, Astrofotografie

In Auersbach, das ist 3 km nrdlich von Feldbach in der Steiermark, befindet sich eine moderne, sehr schne Sternwarte.

Am Samstag, den 27. September 2008 gibt es fr uns eine Sonderfhrung auf der Sternwarte. Wir haben auch die Mglichkeit zu fotografieren.

Treffpunkt: Heurigenschenke "zum Sterngucker" (neben der Sternwarte in Auersbach)
Zeit: 18 Uhr

Die Fhrung in der Sternwarte wird dann etwa um 20 Uhr oder 20,15 Uhr beginnen.

Voraussetzung ist natrlich schnes Wetter. Wenn es am 27.9. am spten Nachmittag stark bewlkt sein sollte, entfllt unser Treffen.

Es gbit die Mglichkeit, den Ausflug zur Sternwarte mit einem Tages- und/oder Nachmittagsausflug zu verbinden z.B. knnte man vor dem Besuch der Sternwarte die ganz in der Nhe gelegene Riegersburg besichtigen.

Zu diesem Besuch auf der Sternwarte sind alle herzlich eingeladen.
Bei Unklarheiten bitte nachfragen.

Gut Licht !
Edeltrud Ulbl-Taschner
Veranstaltungsart:
Usertreffen
Datum:
27.09.2008, 18:00 Uhr
Ort:
fc-User-Treffen
Sternwarte in Auersbach
8330 Feldbach
sterreich
Ansprechpartner:
Edeltrud Taschner
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Edeltrud Taschner, 29.09.2008 um 21:26 Uhr

Alte Astronomenweisheit:

In der Dunkelheit
sieht man nicht so weit
wie bei Tageslicht
wo man weitersiecht.
Sind die Wolken dicht
sieht man die Sterne nicht.
:-)

Unsere Astrofotografie konnte wegen der Bewölkung am 27.9. nicht stattfinden.
Wir werden einen anderen, passenden Termin finden.
Ich schlage vor, beim nächsten fc-Treffen über die "Objekte der Begierden" zu reden, also, wer möchte lieber Planeten unseres Sonnensystems fotografieren, wer lieber Sternenhaufen, weit entfernte Galaxien, wer möchte den Mond fotografieren.
Von diesen Wünschen hängt auch die Wahl des nächsten Termines ab, da derzeit zum Beispiel der Saturn etwa zur gleichen Zeit wie die Sonne aufgeht und daher nicht zu sehen ist. Es wird einige Monate dauern, bis der Saturn, der ja ein beliebtes Fotomotiv ist, wieder am Nachthimmel zu sehen sein wird.

Bis zum nächsten Mal
Gut Licht
Edeltud Ulbl-Taschner



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.