Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

 
 

2. Usertreffen der - in-fot -

Hallo FCler

Am 18.3.2007 haben sich 10 FC-Member in Mhldorf am Inn zusammengetan und den entscheidenden Schritt gemacht, die Grndung der Interessengemeinschaft Foto: „in-fot“.

Wir werden dieses mal eine Lokalitt in Alttting testen und treffen uns im Restaurant des

Hotel-Caf Plankl
Schlotthamerstr. 4
84503 Alttting
Telefon (08671) 92848-0
Telefax (08671) 12495

Treffpunkt:
Datum: Dienstag, 08. Mai 2007
Uhrzeit: 19:30 Uhr

Unter dem folgenden Link erseht Ihr auch die Anfahrtsskizze:

http://www.hotel-altoetting.de/

Auf dass es wieder ein lustiger und informativer Abend unter gleichgesinnten wird.

Alle FCler sind herzlichst eingeladen, bei den Treffen teilzunehmen.

Fr die Zukunft geplant sind vierteljhrliche Treffen, zwischenzeitlich auch Touren und Workshops. Darber werdet Ihr hier im User-Kalender und auf dem FC-Account „in-fot„ informiert.

Wir mchten regelmig Bildbesprechungen, EBV Hilfen und vieles mehr durchfhren.
Speziell auch Dia oder Beamershows, diese sollten rechtzeitig angekndigt werden.

Wenn ihr also gerne bei einem der nchsten Treffen, oder an einem zu vereinbarenden Termin einen Vortrag prsentieren wollt, meldet euch bei uns!

Fr dieses Treffen ist geplant, auer dem gemtlichen beisammen sein:

- Jeder sollte so um die 3 Bilder zur Betrachtung mitbringen
- Jeder sollte fr sich, vorher seine Gedanken zu den eigenen Bildern machen (Was gefllt mir besonders an dem Bild und was knnte man daran noch verbessern?)
- Besprechung von Workshops (Themen und mgliche Zeitpunkte) und evtl. Tour
- Planung des nchsten Treffen.


Also auf ein tolles 2. Usertreffen
Veranstaltungsart:
Usertreffen
Datum:
08.05.2007, 19:30 Uhr
Ort:
Hotel-Caf Plankl
Schlotthamerstr. 4
84503 Alttting
Deutschland
Ansprechpartner:
Marco Kurz von Schmeling

in-fot
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





H+R Fotos, 20.03.2007 um 13:29 Uhr

Ich glaube, wir haben hier Begriffsschwierigkeiten:

Bildbesprechungen finde ich bei regelmäßigen "Stammtischen" gut. Ernsthafte Kommentare findet man in der FC eher selten, hier ist mehr Buddygesäusel (was ja manchmal auch ganz angenehm sein kann ;-)

Unter "Usertreffen" verstehe ich eher ein lockeres Zusammensitzen und Quatschen oder einen gemeinsamen Fotoausflug ("Tour") machen.

Ich habe jedenfalls großen Interesse an einem Stammtisch der vorgeschlagenen Art.
Das hindert uns ja nicht daran, Ausflüge wie in der Vergangenheit zu machen.

LG Holger



Gerold Kurz von Schmeling, 20.03.2007 um 21:30 Uhr

Bezüglich künftigen Treffs kamen verschiedene Vorschläge:
1. Allgemeiner Wunsch war, daß solche Treffen auch fruchtbar sein sollen. [>Nur< zum Quatschen kann man in jede Kneipe gehen.] Zum Quatschen wird es aber auch bei diesen Treffs genug Zeit geben.
Neulingen, oder der sich mit neuen Foto-Themen befassen will, wird in Clubs oft nicht geholfen, dann folgt wieder Resignation.
2. Bildbesprechung: Dies ist in der 'fc' eher oberflächlich. Für den Fotografen ist dies aber keine wirkliche Hilfe. Beim Treff kann zur eigenen Beurteilung als Ergänzung eine kurze hilfreiche Besprechung erfolgen, welche Punkte noch verbessert werden könnten. Dies kann dem Fotografen eher helfen - vor allem auch, wenn er sich an neue Themen heranwagt.
Konkret für den 8.5.: 1 o. 2 Fotos von einigen Fotografen würden genügen - jeder sollte aber auch den Mut dazu haben. Keiner ist perfekt, >jeder< Fotograf kann noch durch Anregungen dazulernen.
3. Rolf Hengel machte das Angebot der praktischen Einführung in digitale Bildbearbeitung. Dies wurde allgemein als gut befunden. Ich kenne ihn aus der Zeit beim Burghauser Fotoclub. Seine Arbeiten haben Hand und Fuß - ein Gewinn für unsere 'in-fot'.
4. Der Vorschlag eines evtl. Foto-Workshops (mit Models) kam ebenfalls gut an. Gerade hieran trauen sich viele Fotografen nicht, vor allem wenn sie allein gelassen werden. (niedrige) Kosten, Durchführung usw. werden noch austaxiert.
Es soll auch nicht alles ver-organisiert werden. Aber Anregungen sind sinnvoll - wir können alle voneinander lernen.
Die Treffen sollen flexibel gestalten werden und hängen jeweils von den Leuten ab, die dann aber auch anwesend sind. Wer sich angesprochen fühlt, soll kommen.



H+R Fotos, 21.03.2007 um 0:51 Uhr

@Alex: warum so "angepisst"? Eine "heftige" Reaktion kann ich hier eigentlich nicht erkennen. Das ist aber auch ein fc-typisches Problem der nicht-voreinem-stehenden Konversation; da versteht man einfach manche Reaktionen nicht wie sie gemeint waren. Du "darfst" also gerne weiter so viel anmerken wie Du möchtest und ich lese es auch gerne!

Wie dem auch sei: Ich finde die Idee gelegentlicher Bildbesprechungen für MICH jedenfalls nicht schlecht, da dies für mich in der FC wirklich eher kurz kommt. Dass man trotzdem positive Aspekte aus der FC ziehen kann, ist ja unbestritten.

Welchen Namen das Kind (Treffen) auch bekommen sollte, ich bin gerne dabei. Natürlich auch weiter bei unseren sonstigen "Ausflügen". Insofern hat der Walter natürlich Unrecht, da hat es im letzten Jahr wirklich reichlich Gelegenheiten gegeben.

LG Holger



Gerold Kurz von Schmeling, 21.03.2007 um 8:53 Uhr

Kurze Erläuterungen zu - z.T. schon wieder gelöschten - Anmerkungen. (Um "Mißverständnisse" zu vermeiden: In '...' ist nicht so streng gemeint, bzw. zitierend. >...< hervorhebend, auf dieses Wort bezogen.)

Ich bin etwas verwundert. Es gab / gibt keinerlei Grund für 'Über'-Reaktionen. Es wurde niemand angegriffen. Reaktionen (nicht Anwesender) beantwortete ich lediglich mit den vorgebrachten Wünschen/Angeboten, z.B. "Einführung in Bildbearbeitung", aus diesem 1. Treffen - und aus dem anschließenden Besuch im Fotostudio von Walter Jahrstorfer "Foto-Workshop". Der Inhalt zukünftiger Treffen, ob Workshops oder nur Reden ergibt sich sowieso immer aus den Wünschen vorangegangener. Sollte man Interessen >Anwesender< ignorieren?

Der Vorschlag der Bildbesprechung ist >begleitend< zum geselligen Beisammensein, und ist nur eine praktische Umsetzung imaginären Redens. Die Dauer ergibt sich zwangsläufig aus dem Interesse daran. Manche bringen Bilder mit - andere trauen sich wieder nicht - und diese sollten ermutigt werden. Jeder Fotograf hat so seine Themenschwerpunkte und will sich vielleicht auch an neue Themen heranwagen. Wenn keine Bilder mitgebracht werden, erübrigt sich dies sowieso.

Die Idee daran ist, keine Angst davor zu haben, daß alle über ein Bild "herfallen", sondern daß der Jeweilige >selbst< seine Gedanken zu seinem Bild vorbringt - auch eigene Verbesserungsvorschläge. Dann können andere "Lob" / Anregungen dazu vorbringen. So wird kein Bild oder Fotograf "zerrissen" - s.a. "fc". Von diesen Gedankenanstößen kann jeder profitieren.

Man kann es nie jedem Recht machen. Aber wer bei einem Treffen nicht dabei war, kann über dieses auch nichts sagen. Anregungen sind immer gerne willkommen. Es soll auch nichts bis ins "Kleinste" erklärt, aber Mißverständnisse sollen ausgeräumt werden.

Keiner "leitet" dieses Treffen. Aber wenn sich keiner darum kümmert, geschieht gar nichts. Dank an Walter Jahrstorfer für die erste Initiierung. Schöne Grüße an alle. GKvS. "Leben und leben lassen"



Hubertus Küppers, 21.03.2007 um 12:40 Uhr

Ich denke, das es gut wird und was ist verkehrt daran wenn jemand das "Heft in die Hand" nimmt, das kann und wird dem Treffen nur gut tun. In diesem Sinne recht so,Gerold und Walter


Gerold Kurz von Schmeling, 21.03.2007 um 16:44 Uhr

Korrektur: Eigentlich hat diese Seite mein Sohn Marco erstellt und auch die Mitteilungen versandt. Jemand hatte sich aber anfangs an mich gewandt - so hatte ich geantwortet.


Der Sepp, 26.03.2007 um 20:36 Uhr

Ich freu mich schon, wird sehr interessant


H+R Fotos, 8.05.2007 um 18:44 Uhr

Wir sind auch dabei!


d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.