Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

 
 

113. Mannheimer Fotostammtisch im Augusta Hotel

Wir treffen uns jeden ersten Freitag im Monat zum Fotostammtisch ...

... im Augusta Hotel Mannheim.

http://augusta-hotel-mannheim.de


zum

- Fachsimpeln,
- Erfahrungsaustausch,
- Bilder besprechen,
- Technik vergleichen,
- Fototouren planen

und vieles mehr...

Wir wollen ehrlich, hflich und hilfreich diskutieren ber:
Bildaufbau und -schnitt, technische Umsetzung und Bearbeitung, Bildwirkung.

Parkpltze gibt es ausreichend und kostenlos in der Otto-Beck-Strae ab Ecke Nietzschestrae beidseitig und auf den Parkflchen in der Mitte.

Geteilte Freude ist doppelte Freude - deshalb arbeiten die Fotostammtische Mannheim und Schwetzingen eng zusammen.

ffentliche Verkehrsmittel:
Bus RNV 63 Richtung Lindenhof, Pfalzplatz, Aussteigen Otto-Beck-Strae dann noch 146 m Fuweg

Straenbahn RNV 1 Richtung Krappmhlstrae, Umsteigen Haltestelle Tattersall in die Straenbahn RNV 6 Richtung Pestalozzischule, Aussteigen und noch 387 m Fuweg

Straenbahn RNV 4 Richtung Heddesheim, Ausstieg Kunsthalle und Fuweg ber Wasserturm auf der Augutstaanlage ca. 14 Minuten

oder fr ganz sportliche, ab Mannheim Hauptbahnhof ber Wasserturm weiter auf Augustaanlage und 20 Minuten spter seid ihr da.


!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Unsere Fotothemen 2015 lauten:

Fotothema bei den Foto-Stammtischen im Februar: Best of 2014
Fotothema bei den Foto-Stammtischen im Mai: Stillstand
Fotothema bei den Foto-Stammtischen im Juli: Froschperspektive
Fotothema bei den Foto-Stammtischen im September: Schatten
Fotothema bei den Foto-Stammtischen im November: Sichtbare Mechanik

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Veranstaltungsart:
Stammtisch
Datum:
06.11.2015, 19:00 Uhr
Ort:
Augusta Hotel Mannheim
Augustaanlage 43
68165 Mannheim
Deutschland
Ansprechpartner:
Stefan Engler
Birgit Heyne
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





PeterGruener, 31.10.2015 um 13:15 Uhr

Ich werde versuchen zum Stammtisch zu erscheinen.


AchimMarx, 3.11.2015 um 8:00 Uhr

Zur Erinnerung: Ich suche immer noch einen Käufer für mein NIKKOR AF-S 14-24mm 1:2.8G ED - Objektiv
Das Objektiv ist in TOP-Zustand (neuwertig, gekauft am 13.04.2015 beim Fachhändler für 1.639 Euro) und wurde nur sehr wenig benutzt.
Das Objektiv gibt es in OVP mit allem Zubehör. VB: 1.339 Euro !!!
Alternativ bin ich auch an einem Tausch dieses Objektivs gegen ein gutes und einwandfreies Nikon D610 (oder auch D750) Gehäuse interessiert. Bei Interesse bitte PN oder am Stammtisch ansprechen. Ich kann das Objektiv auch gerne mitbringen zum Stammtisch!

Das Angebot stammt aus einem Nichtraucher und tierfreiem Haushalt !



LSFotoArt, 3.11.2015 um 19:34 Uhr

Gibt Samsung die Kamera-Produktion auf?

Diese Information könnte für alle interessant sein, die den Kauf einer neuen Kamera planen und dabei Produkte von Samsung ins Auge gefasst haben.

Schon vor Wochen machten Gerüchte im Internet die Runde, wonach Samsung die Kameraproduktion komplett einstellen wird. Die Seite mirrorlessrumors.com berichtet unter Berufung auf einen Artikel in der Koreanischen Zeitung Asiae über diese Entwicklung. Für die Richtigkeit dieser Information spricht, dass Samsung auf der Produktseite samsungcamera.com seit April keine Neuigkeiten mehr gepostet hat.

Am 29.10. griff auch das deutsche Computermagazin Chip dieses Gerücht auf. Offensichtlich wurde von Samsung bereits offiziell der Rückzug vom Koreanischen Kameramarkt eingestanden. Zum europäischen Markt gibt es keine zuverlässigen Aussagen.

Es wäre sehr schade, wenn dieses Gerücht zuträfe. Mit der NX1 hat Samsung 2014 eine moderne und leistungsfähige Kamera auf den Markt gebracht. Neben Sony ist Samsung einer der wenigen Hersteller, die moderne BSI-Sensoren (backside illuminated) für produzieren.



LSFotoArt, 5.11.2015 um 16:30 Uhr

Abgehoben Über den Wolken des Pfälzerwaldes

Am 13.November 2015 findet am Haus der Nachhaltigkeit in Johanniskreuz eine ganze besondere Abendveranstaltung statt. Der Pirmasenser Profifotograf Harald Kröher präsentiert erneut seine faszinierenden Landschaftsablichtungen des Pfälzerwaldes. Das Besondere an den Aufnahmen ist, dass sie überwiegend aus dem Hubschrauber heraus aufgenommen wurden. In der Vogelperspektive präsentiert sich der Pfälzerwald auf eine neue und spannende Art. Nach der Multimediashow erklärt Harald Kröher das Making-of seiner Bilder, gibt Tipps zu fotografischen Einstellungen und steht für technische Fragen zur Verfügung. Die Veranstaltung startet um 18 Uhr und dauert ungefähr zwei Stunden, der Eintritt beträgt 5.

Kröhers beeindruckende Bilderreise durch den Wechsel der Jahreszeiten startet mit Makros und zoomt bis zu Landschaftsfotos auf. Die Aufnahmen zeigen vor allem den südlichen und mittleren Pfälzerwald mit den Eckpunkten Zweibrücken und Bad Bergzabern sowie Neustadt/Weinstraße und Landstuhl. Die ungewöhnliche Perspektive geht Kröher über alles und deswegen befindet er sich permanent auf der Suche nach dem Außergewöhnlichen. Deshalb wartet er besondere Wettersituationen und tageszeitliche Stimmungen geduldig ab, um sie dann mit der Kamera festzuhalten.

Dieses Mal zeigt Kröher außerdem zum ersten Mal Bilder von seiner Exkursion an 2500 Kilometer Atlantikküste. Die Kombination aus schroffen Felsküsten und weiten Sandstränden bildet eine schöne Ergänzung zu den Aufnahmen des Pfälzerwaldes.

Harald Kröher ist Diplom-Ingenieur für Vermessungswesen und Geodäsie. Seit vielen Jahren arbeitet er als Fotograf und darüber hinaus ist er noch als Dozent an Hochschulen tätig. In seinem Atelier im Rheinberger in Pirmasens ist er selten aufzufinden, da er unter anderem in Frankreich und im nördlichen Afrika viele ausgebuchte Workshops veranstaltet. Schon seit längerer Zeit findet man Harald Kröhers Namen bei berühmten Fotowettbewerben auf den Listen der Preisträger.

Veranstaltungsdaten

Termin: Freitag, 13.November
Uhrzeit: ab 18 Uhr



LSFotoArt, 6.11.2015 um 9:09 Uhr

Hat wer dieses Teil?
https://www.fototv.de/phottix-odin


Wenn ja, kannst Du es heute mitbringen und mir zeigen



Birgit Heyne, 6.11.2015 um 9:52 Uhr

Stefan hat den Odin, ich hab den normalen Sender und die Empfänger von Phottix. Meine Blitze stelle ich manuell ein, die Belichtung auch.

Mein Lichtassistent reguliert bei Bedarf die Belichtung direkt an den Blitzen. Das geht super schnell und ist bei der Bea (im Stapel) einfacher.

Hab die Erfahrung gemacht, dass ein Trigger viel zuverlässiger (d. h. 100% zuverlässig) auslöst als das CLS (in die Kamera integrierte Blitz-Funksteuerung).

Liebe Grüße von Birgit



Stefan Engler, 6.11.2015 um 10:18 Uhr

Ich bring Odin heute Abend mit. Er ermöglicht iTTL sowie eine manuelle Anpassung der Blitzstärke direkt am Sender, bei mehreren Blitzen auch getrennt voneinander.

Oh.... und an dieser Stelle möchte ich nochmal an unser Fotothema "Sichtbare Mechanik" erinnern. Wir freuen uns auf Fotos aus 2015 als DIN A4 Ausdruck.

Ich freu mich, bis später.

Liebe Grüße

Stefan



poliversum foto, 6.11.2015 um 11:25 Uhr

Sorry, aber heute Abend schaff' ich nicht. Ich wünsche allen einen spannenden Stammtisch und bis die Tage ...
Euer
Gerhard



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.