Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

 
 

Monatliches Treffen der Foto AG der TU Ilmenau.

Hallo,

wir sind eine kleine Gruppe and Studenten und anderen Foto-Freunden, die sich einmal im Monat treffen.

Die Kommentare zu Fotos auf Internet-Portalen sind meist recht primitiv. Es macht es viel mehr Spa, sich mit Leuten an einen Tisch zu setzen, selbst gemachte Fotos zu zeigen, gemeinsam darber zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen.

Wer Interesse hat, kann einfach vorbeikommen.
Vor Ort haben wir einen Beamer. Bei Bedarf knnen wir einen Laptop organisieren (bitte vorher Bescheid sagen).

Wir haben auch ein Foto-Labor (das im digitalen Zeitalter leider kaum noch genutzt wird) und geben Kurse zur Entwicklung von SW-Fotos. Wer Interesse daran hat, kann sich gerne melden. (Wir wollen kein Gewinn machen, sondern nur ein paar Euro fr die Materialkosten).

Unser Foto-Freund Sigurd hat zudem ein groes (beheizbares!) Foto-Studio, welches er Interessenten fr einen kleineren Unkostenbeitrag zur Verfgung stellt.



Das war die Kurzfassung.
Wer es genauer wissen mchte - hier sind noch mehr Infos:

Diese Interessengemeinschaft fr Fotografie besteht nunmehr seit fast 60 Jahren an der TU und zhlt je nach Jahreszeit, Studienbelastung sowie Lust und Laune bis zu 20 Mitglieder. Dabei handelt es sich um eine sehr heterogene Gruppe aus Studenten wie auch externen Foto-Enthusiasten mit unterschiedlichsten Anstzen, Ansprchen und Kenntnisstnden zur Fotografie.

Unser Hobby und unsere Leidenschaft verbindet uns - fr einige ist sie nur ein Zeitvertreib, andere haben knstlerischen Anspruch und wieder einige betreiben das "Malen mit Licht" Semiprofessionell oder teilweise sogar Hauptberuflich.
Trotz der fast vollstndigen Digitalisierung auch in unseren Reihen betreiben wir noch immer ein Fotolabor und geben fr Interessierte Kurse in den Grundlagen der Dunkelkammerarbeit, wie auch den selteneren, aufwndigeren Verfahren wie Cyanotypie, Platindruck oder Lithografie.

Im Rahmen diverser ISWIs (Internationalen Studentenwoche Ilmenau, ein alle 2 Jahre stattfindendes Event mit bis zu 500 internationalen Teilnehmern) leiteten und organisierten Mitglieder von uns auch die dabei stattfindenden Presse- und Fotoworkshops, lernten Fotobegeisterte aus aller Welt kennen und standen bei vielen Veranstaltungen rat- und tatkrftig, oft auch dokumentatorisch mit Kamera zur Seite.

Im Rahmen der praxisbegleitenden Medienstudiengnge an der TU, gab es bis vor kurzem eine regelmige Zusammenarbeit mit der Bauhaus Uni Weimar, im Rahmen von Studien Generale Kursen, sowie Seminaren zu den Grundlagen des knstlerischen Gestaltens. Eine bedeutende Rolle spielte neben den Medienfchern dabei, auch das Vorhandensein einer Fakultt fr Technische Optik und Lichttechnik an der TU.

In der Vergangenheit stellten einige unserer engagiertesten Mitglieder in den Kunst- und Begegnungshusern des Ilmkreises ihre fotographischen Werke aus, fertigten Kleinserien von Kalendern fr studentische Gruppen und nahmen auch erfolgreich an Wettbewerben teil.

Wir gehen dabei natrlich mit der Zeit und so zeigt man seine Bilder heute vorwiegend Online, z.B auf den Fotoportalen mit ihren Wettbewerben, oder wie bei unseren Treffen neben Papierprints, auf Monitoren oder Beamern.
Auch die effektive und sichere Archivierung digitaler Bilder, wie die riesigen Mglichkeiten der elektronischen Bildverarbeitung sind Themen ber die wir und austauschen und ber die Vor- und Nachteile diskutieren.

Das gesellige Beisammensein, Bilder schaun, Ergebnisse vergleichen, sich ber Tipps und Tricks austauschen, andere Kameras ausprobieren knnen, wie auch gemeinsame Fototouren kommen dabei natrlich nicht zu kurz!

Falls ihr Interesse habt - schaut doch einfach mal bei einem unserer Treffen vorbei!



Wer Fragen hat, kann gerne eine e-mail an uns schreiben:
ag-foto1 (t) fem.tu-ilmenau.de
Veranstaltungsart:
Stammtisch
Datum:
03.03.2010, 20:30 Uhr
Ort:
Konferenzraum der FeM (Campus der TU Ilmenau, Haus
Max-Planck-Ring 6
98693 Ilmenau
Deutschland
Ansprechpartner:
Beauty of darkness
Thomas Fichtner
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Harald Klinge, 3.03.2010 um 22:29 Uhr

war ein bischen sehr kurzfristig, wünche viel spaß
lg h



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.