“Portrait” – ein neuer Contest gemeinsam mit der ColorFoto

“Portrait” – der neue Contest gemeinsam mit der Colorfoto
Mit dem Thema “Portrait” startet heute der zweite ColorFoto-creativ-Wettbewerb bei uns.
Teilnehmen kann man bis zum 25. März 2013 und ab dem 1. April  ca. 16 Uhr kann man die Gewinner in der Jurysektion des Contests bewundern.

In der Ausgabe 7/2013 der ColorFoto, werden auf 15 Seiten die Siegerbilder und eine Auswahl der Redaktion gezeigt. Die Siegerbilder sowie eine weitere Auswahl finden sich dann ebenfalls im Creativ-Sonderheft, das ab 2013 einmal pro Quartal erscheint.

Hier gibts Tipps zur Portraitfotografie.

Wichtig bei der Bewertung der Bilder sind uns Bildausdruck, Komposition, Aufnahmetechnik und Nachbearbeitung, wobei wir der fotografischen Gestaltung gegen über dem Composing Vorrang geben.

Das ausgeschriebene Preisgeld beträgt insgesamt 2000 Euro. Der Gewinner erhält 1000 Euro. Platz 2 wird mit 300 Euro und Platz 3 mit 200 Euro prämiert. Die Aufnahmen der Creativ-Fotografen auf den Plätzen 4 bis 8 der Top-Ten erhalten je 100 Euro.

Zu den Teilnahmebedingungen und den Preisen.

Direkt in den Fotowettbewerb “Portrait”.

6 thoughts on ““Portrait” – ein neuer Contest gemeinsam mit der ColorFoto


  1. was mich ein bischen wundert, dass bei Teilnahmebedingungen wie in § 6 überhaupt noch jemand ein Bild einstellt.

    Zitat
    “… Ein Widerruf der Rechteübertragung von prämierten oder im Wettbewerb unter die TOP 100 gelisteten Bildern ist ausgeschlossen. ”

    Also die Nummern 9 – 100 im Wettbewerb müssen ihre Bilder für lau ohne Preis weggeben? 1 – 8 bekommen wenigstens etwas dafür.

  2. E.lis-A -

    “Voten”, also abstimmen auf einer Skala von 1-10, geht nur, wenn man zahlendes Mitglied ist.

  3. Gute Frage…Wie kann ich voten? :-)

  4. man kann beim Voting mitmachen?…Wie komme ich denn zum Voting?…

  5. E.lis-A -

    ein paar Kracher sind ja dabei, schön das zu sehen, aber manche Titel wieder… besser ohne, es ist so unfreiwillig komisch ;-)
    Ein wirklich gutes Portrait erklärt sich eh von selbst

  6. pwh -

    Hausinterne Werbeaktion