Agora – Fotodiskussion der Woche 15. - 21.11.2021

Jede Woche stellen wir in AGORA ein Foto eines fotocommunity-Mitglieds anonym zur Diskussion:
DIREKT. EHRLICH. KONSTRUKTIV.

Das Agora-Foto der Woche

15.11. – 21.11.2021

Der/Die FotografIn schreibt: „Orientalische Musiker aus dem Jemen bei uns zu Gast – als kleiner Beitrag zur Verständigung unter den Kulturen … Die Musiker waren erstmals zur Weltausstellung EXPO 2000 in Hannover. Dabei haben sich Kontakte und Freundschaften entwickelt, wodurch einige Jahre später ein zweiter Besuch in Hannover möglich geworden ist. Bei der Gelegenheit ist dieses Bild bei einem Auftritt in einem Tanzstudio entstanden. Ich denke das Foto strahlt Lebensfreude aus, die leichte Bewegungsunschärfe unterstreicht die Dynamik der Musik / des Tanzes und die verbundenen Hände im Vordergrund entbehren nicht einer gewissen freundschaftlichen Symbolik.“

 

Du hast noch bis zum Sonntag – 21. November 2021 – Zeit, dieses Foto für Dich zu interpretieren, Du kannst es erforschen und individuell für Dich verstehen. Und Du hast bis dahin natürlich auch die Möglichkeit, mit den Mitgliedern der fotocommunity Deine Gedanken zum Foto zu teilen und zu berichten, wie Du das Foto wahrnimmst oder was es in Dir auslöst!

Du möchtest gern mehr über Agora erfahren? Du möchtest eines Deiner Fotos gern in Agora zur Diskussion veröffentlichen? Hier findest Du alle Informationen zum genaueren Ablauf und wie Du Dich mit einem Deiner Fotos bewerben kannst.