Agora – Fotodiskussion der Woche 22. - 28.03.2021

Jede Woche stellen wir in AGORA ein Foto eines fotocommunity-Mitglieds anonym zur Diskussion:
DIREKT. EHRLICH. KONSTRUKTIV.

Das Agora-Foto der Woche

22. – 28.03.2021

 

Der/Die FotografIn schreibt: „Mit Sorge betrachte ich die Entwicklung in unserem Land. Dieses Foto ist kein Kunstwerk als solches, es ist schlicht und ergreifend ein Dokumentarfoto, welches Ende August in Berlin um 9:41 Uhr im Vorfeld der Demo entstanden ist. Es wird die Zeit kommen, da wird es für die Geschichtsschreiber genau so wertvoll sein, wie meine Fotos von Leipzig aus dem Jahre 1989.“

 

Du hast noch bis zum Sonntag – 28. März 2021 – Zeit, dieses Foto für Dich zu interpretieren, Du kannst es erforschen und individuell für Dich verstehen. Und Du hast bis dahin natürlich auch die Möglichkeit, mit den Mitgliedern der fotocommunity Deine Gedanken zum Foto zu teilen und zu berichten, wie Du das Foto wahrnimmst oder was es in Dir auslöst!

Du möchtest gern mehr über Agora erfahren? Du möchtest eines Deiner Fotos gern in Agora zur Diskussion veröffentlichen? Hier findest Du alle Informationen zum genaueren Ablauf und wie Du Dich mit einem Deiner Fotos bewerben kannst.