Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Die neue Version der fotocommunity: Das Profil

In den letzten zwei Wochen haben wir Dir die neue Bilder-Suche und die Einzelbildansicht vorgestellt. Heute zeigen wir Dir nun das erneuerte Profil. Das Profil haben wir vor allem optisch überarbeitet, ohne große Änderungen bei den Funktionen vorzunehmen.

Übrigens gilt auch für das Profil wieder: dies ist noch nicht der finale Zustand. Es werden also in den nächsten Wochen noch Änderungen vorgenommen. Daher sind wir auch weiterhin für jedes konstruktive Feedback dankbar. In welchem Status sich das Profil in der Beta-Version aktuell befinden, erklären wir Dir nun in diesem Beitrag.

profilkomplett2
Der Bereich, in dem Du Dich präsentieren kannst

Das Profil ist der Bereich, in dem die Nutzer, denen Deine Bilder gefallen, mehr über Dich erfahren können. Es ist der Bereich, in dem Du Dich präsentieren kannst. Selbstverständlich bieten wir Dir deshalb diverse Einstellungsmöglichkeiten und Eingabefelder an, mit denen Du Dein Profil anpassen und die Inhalte personalisieren kannst.

profil-header

Dein Profil beginnt mit Deinem Profilbild, Deinem Mitgliedsstatus und Angaben zu der Anzahl der hochgeladenen Fotos und den Freunden. Weiterhin kannst Du auf fremden Profilen direkt eine Quickmessage an den Fotografen verschicken, diesem folgen und eine Freundschaft anfragen.

Die Funktion „Bilder abonnieren“ heißt nun „Folgen“. Außer dem Namen hat sich aber nichts geändert: wenn Du einem Fotograf folgst, wirst Du benachrichtigt, wenn dieser ein neues Foto hochlädt. Dieses Bild erscheint dann auch in dem Bereich „Meine Community“.

Auch alle anderen Funktionen sind Dir nicht unbekannt. Sie sind in der neuen fotocommunity aber in das neue Design überführt worden. Ziel ist, dass bald die komplette fotocommunity in einem einheitlichen, strukturierten und modernen Design erstrahlt. Dadurch kannst Du Dich leichter in der fotocommunity zurechtfinden und spannende neue Fotos und Mitglieder entdecken.

Profil, Fotos, Fotos von Freunden, Favoriten, Portfolio

profil-favoriten-portfolioIm Profil kannst Du andere Fotografen kennenlernen: welche Fotos sie machen, welche Bilder sie mögen und favorisieren und ob sie ein Portfolio haben – und wie das aussieht.

Nur in Deinem Profil befindet sich die Seite „Fotos von Freunden“. Hier werden neue Fotos aufgelistet, die von Deinen Freunden hochgeladen wurden.

Deine Wahl: Die Top Fotos

meine-top-fotos

Zu Beginn des Beta-Tests hatten wir noch nicht alle Funktionen in das neue Design überführt. Dadurch haben wir viel Feedback von Dir zum Bereich Top-Fotos bekommen. Das sind die Bilder, die zuallererst in Deinem Profil sichtbar sind. Natürlich wirst Du auch in Zukunft die Wahl haben, welche Bilder Du an dieser Stelle präsentierst.

Möchtest Du gar keine Bilder zeigen, kannst Du diesen Bereich komplett ausblenden. Wie wir Dir in diesem Beitrag erklärt haben, zeigt die Beta-Version jeweils unseren aktuellen Arbeitsstand. Funktionen, die Du noch vermisst und bestimmte Seitenbereiche und -elemente sind bereits in Bearbeitung und werden durch uns schrittweise verbessert, bis diese fertig sind. Welche Sachen sich in der Beta-Version konkret geändert haben, zeigen wir Dir in unserer Änderungshistorie.

Über Mich, Ausrüstung und Links

uebermich-freunde-links

Und auch die letzten drei Eingabefelder kennst Du bereits vom aktuellen Profil. Im Bereich „Über Mich“ kannst Du Dich in Textform vorstellen, Links setzen bzw. per fotocommunity-Kurzlink Bilder einbinden. Im Bereich Ausrüstung kannst Du Deine Kamera/s, Objektive, Blitze, … aufführen, damit andere Nutzer besser verstehen, wie Deine Bilder entstehen. Und im Bereich Links kannst Du Deine Webseite und Deine weiteren Profile verlinken, damit interessierte User sich weiter über Dich informieren oder mit Dir in Kontakt treten können.

Du siehst, an das neue Profil wirst Du Dich schnell gewöhnen. Es sind alle bekannten Funktionen weiterhin vorhanden, sie wurden nur übersichtlicher und ansprechender angeordnet. Auch am Profil werden wir bis zum Start der neuen Version noch weitere Verbesserungen vornehmen. Möchtest Du bereits vorab den Stand der neuen Version testen, kannst Du Dich hier für die Beta-Version freischalten lassen:

[ninja_forms id=13]

Wir sammeln die Anmeldungen in diesem Formular bis zum Sonntag, den 10.04.2016 – 10:00 Uhr, und informieren Dich dann am Dienstag per E-Mail, sobald der Zugriff für Dich freigeben ist.

Wenn Du Feedback oder Anregungen zu dieser Funktion hast, freut sich unser Support über einen Hinweis. Die Kommentare sind daher unter diesem Beitrag geschlossen.

Nächsten Sonntag werden wir die Vorstellung der neuen Seitentypen weiter fortsetzen. Dann zeigen wir Dir, welche neuen Möglichkeiten Dir die Mitgliedersuche bietet.