Fotografie tut gut!
… im Gespräch mit Lars von der fotocommunity
Ein Podcast

„Herzlich Willkommen bei FOTOGRAFIE TUT GUT! Lass uns über die Achtsamkeit und das positive Denken in der Welt der Fotografie sprechen; und über die Achtsamkeit und das positive Denken DURCH die Fotografie.“

So begrüßt Dich Falk auf seiner Seite „Fotografie tut gut„. Du machst es Dir bei einem Glas Wein, einem Kaffee oder einem kühlen Blonden gemütlich, drückst den Play-Button des Podcast und tauchst ein, in eine vielleicht völlig neue Dimension der Fotografie.

Denn Falk Gustav Frassa hat es sich nicht zum Ziel gemacht, Fotografie technisch zu erklären. Ihm geht es vielmehr darum, Fotografie aus einer sehr persönlichen und eher emotionalen Ebene zu diskutieren und zu beleuchten. Er blickt über den Tellerrand auf andere Genre, Fotografen und die positiven Auswirkungen der Fotografie auf unser Leben.

Als fotocommunity-Mitglied der (fast) ersten Stunde kennt er die fotocommunity seit 2001 und hat sie nun als einen Ort der Entschleunigung, Begegnung und des fotografischen Wachsens wieder neu für sich entdeckt. Welche Gedanken ihm dabei durch den Kopf gehen, warum er die fotocommunity als einen Ort für echten Austausch und als tolle Chance für fotografisches Wachstum sieht, all das und viel mehr kannst Du im Gespräch zwischen Falk Gustav Frassa und Lars Ihring erfahren.

Wir wünschen viel Vergnügen!

zum Podcast hier klicken

(oder direkt bei Spotify hören)