Deine Stimme zählt: fotocommunity.de wählt den besten Fotoblog!

besterfotoblog2013_blog
Auf zur Wahl, denn wir wollen auch in diesem Jahr wissen: Welchen deutschsprachigen Blog zum Thema Fotografie haltet Ihr für den besten von allen?

Mitmachen lohnt sich, denn es gibt Preise im Gesamtwert von rund 1000 Euro zu gewinnen – wir verlosen unter allen Wählern ein ipad mini und zwei Kompaktkameras Canon PowerShot N.

Ob besonders inspirierend, thematisch vielfältig, ansprechend geschrieben, schön gestaltet, reich an Infos, Tipps & Tricks: Über dieses Formular habt Ihr die Möglichkeit, Eurem Lieblingsblog Eure Stimme zu geben.

Wir haben bereits eine ganze Reihe Fotoblogs ausgewählt, die wir für interessant halten. Am Ende unserer alphabetisch sortierten Liste habt Ihr die Möglichkeit einen weiteren Blog einzutragen, der in unserer Liste fehlt, den Ihr aber für besonders lesenswert haltet.

Darüber hinaus könnt Ihr, nicht nur einen einzigen, sondern mehrere Lieblingsblogs wählen. Die drei Fotoblogs, die die meisten Stimmen erhalten, werden mit der Auszeichnung “Bester Fotoblog des Jahres 2013″ in Gold, Silber und Bronze ausgezeichnet und nach Ende der Wahl im Blog sowie im fotocommunity-Magazin bekannt gegeben.

Das Wahl-Formular wird Euch von heute an für genau vier Wochen offen stehen.

Wir freuen uns auf Eure Stimme! Hier geht‘s zur Wahl. 

20 thoughts on “Deine Stimme zählt: fotocommunity.de wählt den besten Fotoblog!


  1. Gerha -

    ich würde auch gerne nach der Wahl noch an die Links kommen….

  2. Ich würde gerne nach der Wahl noch an die Links kommen….

  3. Schade finde ich, dass man nach der Wahl nicht mehr an die Links kommt.

  4. Teske -

    Ich finde der Titel ist schon OK, man kann es auch übertreiben.
    Ich hatte schon wunder gedacht was da schief läuft, aber es ist dass was ich dachte!
    Gruß
    Oli

  5. he.ute -

    Ich finde es irreführend, da der Begriff Fotoblogs definitiv anders besetzt ist. Man sollte sowas schon differenzieren statt auf ‘schmissige’ Titel zu setzen

  6. @he.ute:
    Korrekt. “Fotoblogs” ist nur besser lesbar und schmissiger als Titel. Wir wissen ja trotzdem alle, was gemeint ist. Im ersten Satz findet sich dann die Erklärung: “Welchen deutschsprachigen Blog zum Thema Fotografie haltet Ihr für den besten von allen?”

  7. he.ute -

    Geht es nicht eher um Fotografieblogs als um Fotoblogs?

  8. Hallo ihr Lieben,

    wir müssen die rund 100 Blogs hier (wie im Voting-Formular) einzeln verlinken, das kostet ein bisschen Zeit – ich hoffe, wir kommen nächste Woche schon dazu.

  9. Ich möchte die Liste auch nach dem Voting noch mal sehen.

  10. Ja… genau… auch ich würde mir den einen oder andern Blog nochmal ansehen… könntet Ihr die Liste nochmal irgendwie bereitstellen??
    Nach dem Voting komme ich nicht mehr ran…

    DANKE!!

  11. Sehr cool – voted! Gerade erst gemerkt wie viele Blogs ich eigentlich ständig lese ;)

  12. Danke für eure Hinweise, wir haben nochmal nachgebessert. :)

  13. da sind ja dinger drin die gibts schon seit monaten gar nicht mehr. dafür fehlen andere gute.

  14. Hi,
    Bildwerk3 und nachbelichtet sind zweimal in der Liste

  15. gdkltr -

    kann man die liste der blogs auch einfach so einsehen irgendwo? (kenne viele gar nicht)
    beste grüße

  16. Moin moin,

    müsste es nicht “Bester Fotoblog des Jahres 2013″ heißen?

    Jedenfalls kommt das ja am Ende des Votings…

    Greetz