Panoramafotografie mit dem Nodalpunktadapter

Kapelle des Chateau Pirou

Kapelle des Chateau Pirou

Nachdem uns fotocommunity Mitglied Martin Wolfert bereits in die Grundlagen der Panoramafotografie eingeführt hat, wird es heute etwas spezieller. Im zweiten Teil der Serie geht es um die Panoramafotografie mit dem Nodalpunktadapter.

Continue reading

Nicht verpassen: IMS Photo Contest 2014

Sponsored Post

imsphotocontest-four-elementsVor zwei Wochen haben wir Euch den Photo Contest, der zum IMS (Kiku International Mountain Summit, 16. – 21.Oktober) stattfindet, schon einmal vorgestellt. Heute möchten wir Euch noch einmal kurz an den Contest erinnern: Der Upload ist nur noch bis zum 31.07.2014 möglich.

Das Thema
Feuer. Wasser. Erde. Luft. Die vier Elemente verändern den Berg und erzeugen neue und spektakuläre Formen und Gestalten. Abseits vom Trubel der Stadt, an den geheimnisvollsten Orten unseres Planetens, ist der Contest auf der Suche nach Bildern, in denen der Berg im Zusammenspiel mit einem oder mehreren der vier Elemente von seiner schönsten Seite festgehalten wird. Continue reading

Verlosung: „Das große Lehrbuch Digitale Fotografie”

Martin Zurmühle Das große Lehrbuch Digitale FotografieFotograf, Autor und fotocommunity Mitglied Martin Zurmühle hat sein neues Buch „Das große Lehrbuch Digitale Fotografie” fertiggestellt, das im August 2014 auf den Markt kommt.

Darin beschreibt er ausführlich und gut verständlich, wie wirkungsvolle Bilder entstehen. In 10 Abschnitten und 75 Kapiteln werden alle wesentlichen Fragen rund um die digitale Fotografie beantwortet.

Continue reading

Letzte Chance Datacolor-Contest: Welt der Farben

Eure Chance auf attraktive Gewinne:

Noch bis zum 29. Juli könnt Ihr mit bis zu zwei Eurer besten Fotos am Fotowettbewerb „Welt der Farben” teilnehmen, den wir gemeinsam mit Datacolor zur photokina veranstalten.

Es winken tolle Preise und die Ausstellung der Gewinnerbilder auf der photokina.

Video-Tutorial: Das natürliche Portrait

Lachendes Portrait

Profifotograf Martin Krolop zeigt in diesem Beitrag, wie man natürliche Porträts erstellt, ohne sich in einem überdimensionierten Technikaufbau zu verzetteln. Durch die Reduzierung kann man sich ganz auf die Emotionen und den Ausdruck des Models konzentrieren.

Dazu fotografiert er in einem weißen Zimmer komplett ohne Blitzlicht. Die Jalousien sind heruntergelassen und leiten so das Licht der Sonne weich und großflächig in den Raum.

Das Video

Continue reading